Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

Das enercity SchulungsCenter bildet Hausmeister und Dienstleister im Facilitymanagement sowie Fachpersonal ohne elektrotechnische Ausbildung zur Elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP) aus. Zu den Lehrinhalten des zwei- bis dreitägigen Seminars gehören Grundlagen und Gefahren der Elektrotechnik sowie praktische Übungen vor Ort. Die Schulung wird im Vorfeld eng mit dem Arbeitgeber abgestimmt und an den individuellen beruflichen Einsatz angepasst. Nach BGV A 1 § 4 und ArbSchG § 12 ist dieses Seminar jährlich zu wiederholen.