Schaltberechtigung

Bei Arbeiten im Bereich von Mittel- und Hochspannungsnetzen sorgen fachliche Qualifikation und regelmäßige Weiterbildung für die Sicherheit von Kunden und Mitarbeitenden. Im Seminar Schaltberechtigung haben Teilnehmer Gelegenheit, die Theorie aufzufrischen, sich über aktuelle gesetzliche Bestimmungen zu informieren und praktische Fertigkeiten zu erwerben. Die Schulung erfüllt die Anforderung gemäß § 4 BGV A1 und § 12 ArbSchG nach wiederkehrender Unterweisung.