enercity SpotmarktGas – das spotmarktbasierte Börsenprodukt für Key Accounts

enercity SpotmarktGas bringt mehr Flexibilität für Ihre Energiebeschaffung: Sie selbst entscheiden, welche Anteile vom Termin- oder vom Spotmarkt stammen. Auch wenn sich Ihr Energiebedarf kurzfristig ändert, können Sie dies über den Spotmarkt ausgleichen. So stimmen Sie Ihr Produkt optimal auf Ihren aktuellen Bedarf ab.

enercity SpotmarktGas eignet sich für Sie, wenn Sie einen Verbrauch von über zehn Gigawattstunden pro Jahr erreichen. Es bietet hohe Marktnähe zusammen mit einem verringerten Mengenrisiko. Durch die Teilnahme am Spotmarkt profitieren Sie von einer günstigen Spotmarktentwicklung und optimieren Ihren Energiepreis.

Vorteile durch enercity SpotmarktGas

  • Verringerung des Mengenrisikos, da Ihr Energiebedarf flexibel über die Spotmarktmenge geregelt wird
  • Wegfall von Regelungen zur Mindest- und Maximalabnahmemenge
  • Höchstmaß an Marktnähe aufgrund viertelstundengenauer Spotmarktverrechnung
  • Höchstmaß an Transparenz, da alle Preisbestandteile bekannt bzw. öffentlich zugänglich sind

Nutzen Sie dieselben Vorteile für Ihre Strom-Beschaffung

Wenn Sie die Vorteile von enercity SpotmarktGas überzeugen, dann ist enercity SpotmarktStrom sicherlich auch interessant für Sie.
Mehr erfahren Sie unter folgendem Link: