A8M Praxisblock Mittelspannung 1-36 kV, Wartung

Dozent:

Fachdozent/-in von enercity in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Dehn + Söhne GmbH
+ Co. KG

Inhalte:

  • Vorbereiten zum AuS bei Mittelspannung
  • Ermittlung der Voraussetzungen zum AuS bei Mittelspannung
  • Handhabungstraining der Werkzeuge und Hilfsmittel
  • Einsatz der Mess- und Prüfmittel
  • Trockenreinigung von Transformatoren
  • Feuchtreinigung von Transformatoren
  • Trockenreinigung von luftisolierten Schaltanlagen
  • Feuchtreinigung von luftisolierten Schaltanlagen
  • Nachfüllen von flüssiger Isoliermasse auf Endverschlüsse
    von papierisolierten Kabeln

Dauer: 4 bis 5 Tage, inklusive Theorie

Methodik: Praktische Übungen an Mittelspannungs-
schaltanlagen und Transformatoren im Arbeitsteam (zwei Personen)

Abschluss: Befähigungsnachweis, bei Bedarf AuS-Pass

Kosten: Je Tag und Teilnehmer 400 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer

Ort:

Veranstaltungsort ist das enercity SchulungsCenter in Hannover