Job-ID: J2022146

Manager Beteiligungen und Controlling *

Hannover | mindestens 80% mobiles Arbeiten möglich
Vollzeit
*Das Geschlecht ist uns nicht wichtig, entscheidend ist für uns, dass Sie zu unserer Kultur und ins Team passen und für Ihren Job brennen.

Aufgaben

  • Als Beteiligungsmanager:in sind Sie verantwortlich für das Management und ganzheitliche Controlling der Beteiligungen des bestehenden Beteiligungsportfolios
  • Dazu gehören auch das Berichtswesen sowie die Analyse von Geschäftsentwicklungen, Wirtschaftsplanungen, Plan-Ist-Vergleichen und Jahresabschlüssen der Beteiligungen 
  • Sie zeigen methodische und inhaltliche Gestaltungsoptionen im Rahmen des Managements von Beteiligungen und der (Post-Merger-)Integration von Konzerngesellschaften im Rahmen der Wirtschafts- und Mittelfristplanung sowie der verschiedenen Prognosen auf
  • Eigenverantwortlich erstellen Sie Unternehmensvergleiche, Kennzahlenanalysen und fertigen Unternehmensbewertungen an
  • Sie führen Situations- und Abweichungsanalysen, sowie Forecasts durch
  • Sie erarbeiten entsprechende Konzepte, Handlungsempfehlungen, Entscheidungsvorlagen und aussagefähige Berichte zu den Beteiligungen
  • enercity-Vertreter:innen der jeweiligen Beteiligungen unterstützen Sie bei der Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung im Rahmen der Mandatsbetreuung in den Gremien
  • Sie optimieren bestehende Regelungen und Prozesse zur Einbindung von Tochtergesellschaften und Beteiligungen in die integrierte Finanzplanung des Konzerns, darüber hinaus identifizieren Sie Anforderungen und initiieren deren Umsetzung zur Pflege und Weiterentwicklung der verwendeten IT-Systeme und Formulare

Anforderungen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Universitätsmasterstudium mit Schwerpunkt in den Bereichen Finance, Controlling oder Accounting
  • Sie konnten bereits mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich des Beteiligungsmanagement, als Mitarbeiter:in einer Unternehmensberatung oder einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (Schwerpunkt Unternehmenstransaktion, Valuation) sammeln oder Sie waren im Bereich Private Equity mit nachweislichen Optimierungserfolgen tätig
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Bereich Digitalbranche
  • Als Beteiligungsmanager:in verfügen Sie nicht nur über hohe analytische Fähigkeiten sowie ein strategisches Denkvermögen, sondern auch über ausgeprägte kommunikative Kompetenzen
  • Sie durchblicken auch komplexe Aufgabenstellungen schnell, können Inhalte aufarbeiten, adressatengerecht wiedergeben und sicher präsentieren
  • Eigenverantwortlich, ergebnisorientiert und professionell gehen Sie Ihre Aufgaben an und sind dabei stets flexibel aufgestellt
  • Sie verfügen bereits über gute Kenntnisse der Methoden und Prozesse zur Erstellung einer integrierten Finanzplanung unter der Berücksichtigung des Zusammenwirkens von Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz und Kapitalflussrechnung
  • Sie sind Teamplayer:in und verfügen über ein gesundes Maß an Empathie
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, eine hohe IT-Affinität und der sichere Umgang mit Standardanwendungen wie MS Office stellen für Sie kein Hindernis dar

Unsere Ausschreibung spricht Sie sehr an, jedoch erfüllen Sie nicht ganz die 100 %? Kein Thema - die fehlenden Prozente gehen wir gemeinsam.

Wir arbeiten als fünfköpfiges erfahrenes Team in einer offenen und wertschätzenden Atmosphäre zusammen. Wir managen ein Portfolio von derzeit 36 direkten Beteiligungen und ca. 80 mittelbaren Beteiligungen. Jedes Teammitglied verantwortet dabei eigenständig das Management seiner Beteiligungen. Wir tauschen uns täglich in einem kurzen Meeting über unsere aktuellen Themen und Aufgaben aus, so dass jedes Teammitglied jederzeit über alle relevanten Aktivitäten informiert ist.

Haben Sie neben den von uns gesuchten Eigenschaften große Lust eigenverantwortlich zu arbeiten? Macht es Ihnen darüber hinaus besonderen Spaß auf hohem fachlichem Niveau und auf Augenhöhe mit dem Management zu agieren?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
#positiveenergie

Das Sahnehäubchen – diese Vorteile bieten wir Ihnen:

Teamwork statt Hierarchiedenken

Aufgaben lösen wir gemeinsam und es zählt der Erfolg des Teams. Klassisches Hierarchiegehabe gibt es bei uns nicht: Anstatt Ihnen im Nacken zu sitzen, halten Ihnen unsere Führungskräfte lieber den Rücken frei.

Viel Freiraum für eigene Ideen

Bei uns finden Sie jede Menge Freiraum für selbstständiges Arbeiten. Frische Ideen sind herzlich willkommen und der Wille, Prozesse, Produkte und Lösungen aktiv mitzugestalten, ausdrücklich erwünscht.

Fort- & Weiterbildung: Potenzialentfaltung vom ersten Tag an

Dass Sie Ihre Potenziale frei entfalten können, ist uns sehr wichtig - und das schon ab dem ersten Arbeitstag. Sie profitieren nicht nur von einer umfassenden Einarbeitung, sondern auch von auf Sie zugeschnittenen Weiterbildungsmaßnahmen.

Gesundheit bei enercity

Ihre Gesundheit liegt uns besonders am Herzen, deshalb sind unsere Arbeitsplätze nach neusten ergonomischen Anforderungen gestaltet. Dazu ist der betriebsärztliche Dienst bei Fragen zu Gesundheitsthemen und Prävention immer für Sie da.

Die perfekte Work-Life-Balance

Von flexiblen Zeiten über ortsunabhängiges Arbeiten bis hin zur Betriebskinderkrippe und Unterstützung bei der Organisation von Pflege: Wir tun alles dafür, dass Sie Privatleben und Beruf bestmöglich unter einen Hut bekommen.

Attraktive Bezahlung

Wir orientieren uns als Unternehmen häufig an der Start-Up Denke, aber nicht, wenn es um Ihre Vergütung geht. Neben einem attraktiven und sicheren Gehalt profitieren Sie beispielsweise von Sonderzahlungen oder betrieblicher Altersvorsorge.
Alle Vorteile kennenlernen

Interesse geweckt?

Dann fackeln Sie nicht lange und schicken Sie uns Ihre Bewerbung. Nutzen Sie dafür einfach unser Online-Bewerbungsformular.
Jetzt bewerben

Fragen zu Ihrer Bewerbung?

Melden Sie sich gerne bei mir!
Eva Christoleit
Eva ChristoleitRecruiterin