Gut vorbereitet ins Studium - Ihr Grund-/Vorpraktikum bei enercity

Für technische Studiengänge oder Folgesemester müssen Sie oft ein Praktikum vorweisen, um immatrikuliert werden zu können. Die Regelungen dazu sind von jeder Hochschule und Universität sehr unterschiedlich gestaltet. Es lohnt sich, vor einer Bewerbung genau nachzulesen, welche Inhalte gefordert sind und für welchen Zeitraum das Grund-/Vorpraktikum angedacht ist.

Grund-/Vorpraktikum bei enercity

Vorpraktikum für Ihr Studium

Im Grund-/Vorpraktikum bei enercity erlernen Sie Fertigkeiten und Grundlagen, um auf das Studium optimal vorbereitet zu sein. Drehen, Bohren, Schweißen und Feilen stellen zum Beispiel einen Teil dieser Ausbildung dar. Wir können Ihnen diese Inhalte in unserer Ausbildungswerkstatt durch Fachausbilderinnen und Fachausbilder näher bringen und Ihnen zu den gewünschten und erforderlichen Grundlagen verhelfen.

Weil unsere Ausbildungswerkstatt in erster Linie mit unseren Auszubildenden belegt ist, gibt es für das Grund-/Vorpraktikum einen begrenzten Zeitraum - ab Juli jeden Jahres. Bitte bewerben Sie sich frühzeitig.

Wir möchten Ihnen einen erfolgreichen Start in Ihr Studium ermöglichen und freuen uns auf Ihre Bewerbung!