Backend-Entwickler (m|w|d)

fmt.Println (“Du willst ‘ne neue Herausforderung?")

Sehr gut. Denn wir suchen dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Wir bauen eine digitale Vertriebsplattform und brauchen dafür deine Unterstützung. Wir sind ein schnell wachsendes Team, das unsere digitale Energiewelt von morgen gestaltet. Dabei fallen wir aus den normalen Konzernstrukturen heraus. Wir folgen den in Startups üblichen Arbeitsstrukturen mit flachen Hierarchien, kurzen Wegen, der Möglichkeit von remote Work und agiler Entwicklung.

Wofür wir dich brauchen

Du hilfst uns, unsere digitale Vertriebsplattform aufzubauen. Das Schöne ist: Alles ist neu. Im Moment sind wir (mit dir) im Backend-Bereich unseres jungen und schnell wachsenden Plattform-Teams zu zweit. Du trägst damit viel Verantwortung und hast aber auch viel Freiraum zur Entfaltung deiner Ideen. Wir wollen uns in Zukunft Richtung DevOps orientieren - wenn du Erfahrung damit, oder aber vor Allem Interesse dafür mitbringst, wäre das super.

Was du bei uns tust

  • Als Backend-Entwickler setzt du funktionale Anforderungen eigenverantwortlich um
  • Du entwickelst neue und optimierst bestehende Services kontinuierlich weiter, um die Qualität, Einheitlichkeit und Zukunftssicherheit unserer IT-Vertriebslandschaft sicherzustellen
  • Deine Aufgabe ist einerseits die Anbindung an enercitys Bestandssystem, andererseits der Neuaufbau von Systemen
  • Fehleranalysen und Behebungen werden von dir eigenverantwortlich im Gesamtkontext der Plattform durchgeführt
  • Wir arbeiten zusammen mit dem restlichen Team am Aufbau der digitalen Vertriebsplattform in 3-wöchigen Sprints
  • Du bist sehr nah an der Prozessfindung dran - da alles hier im Neuaufbau ist, kannst du dich kreativ und planerisch einbringen

Was wir bieten

  • Du arbeitest in einer tollen und offenen Arbeitsatmosphäre in unserem gerade neu entstehenden Team
  • Wir halten hier die Hierarchien flach
  • Wir arbeiten agil mit 3-wöchigen Sprints
  • Da es das Projekt und das Team in dieser Form erst seit einem Jahr gibt, kannst du bei vielen Entscheidungen und Prozessplanungen mitbestimmen und dich einbringen
  • Startup-Atmosphäre mit Konzern-Bezahlung :)
  • Wir bieten dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 30 Urlaubstagen
  • Persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, betriebliche Altersversorgung, weitere soziale Zulagen, eigene Kinderkrippe, Kantinen, vergünstigter Nahverkehr, eigenes Fitnessstudio, u.v.m.
  • Überstunden werden vergütet oder können abgebummelt werden
  • Remote Arbeit ist möglich, z.B. 3 Tage die Woche. Lass uns drüber sprechen, was hier für dich passt!
  • Deine Arbeit macht Sinn: Arbeite mit uns an der Energiewelt von morgen ❤

Was du mitbringst

  • Du hast Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung mit Schwerpunkt auf Microservices
  • Programmiererfahrung in Go
  • Optimalerweise hast du berufliche Erfahrung mit DevOps - zumindest aber ein hohes Interesse daran, dich in diesem Bereich weiterzubilden und unsere Prozesse gemeinsam mit uns dahingehend zu optimieren
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, selbstständiges Arbeiten, Entscheidungskompetenz
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit & Freude am agilen Arbeiten
  • Du hast Lust, bei unserer Neuerfindung des Energiemarktes aktiv mitzuwirken
  • Fließend in Deutsch und Englisch

Wer wir sind

Digitalisierung des Energiemarktes und wir sind ganz vorn mit dabei! Die enercity AG gehört mit ihrem umfangreichen Erzeugungsportfolio bereits jetzt zu Deutschlands größten und nachhaltigsten Energiedienstleistern. Beispielsweise bekommen Privatkunden schon heute 100% Ökostrom von uns - ganz ohne Aufschlag. In Zukunft wollen wir mit unseren Produkten und Plattformen den digitalen Energiemarkt treiben und neu denken. Wir wollen unsere Kunden begeistern, überraschen und Energie zum Erlebnis machen. Und uns dabei immer wieder neu erfinden! Dafür brauchen wir kreative Mitarbeiter mit viel Eigeninitiative.

Dein Kontakt

Wolfgang Harte | Telefon +49 (0) 511 – 430-2196 | Email workIT@enercity.de