Fachgebietsleitung Prozessmanagement (m/w/d)

Ärmel hoch und Prozesse ins Laufen bringen!

Befristet bis 31.01.2021

Du wirst für das Managen und Führen des finanz- und energiewirtschaftlichen Prozessteams (intern und extern) verantwortlich sein. Das kontinuierliche Überwachen, Analysieren und Verbessern der Prozesse und der dazugehörigen Tools und Einhaltung der Service-Level liegen in deinen Händen. Darüber hinaus stellst du die korrekte Datenerstellung zu den Quartals- und Jahresabschlüssen sowie der GoBD relevanten Anforderungen gemäß Wirtschafts- und Steuerprüfung sicher. Ebenso bist du für die Schnittstelle zum Energiehandel und für die Budgeteinhaltung im Bereich finanz- und energiewirtschaftlichen Prozesse verantwortlich.

Wofür wir dich brauchen

  • Führung des Prozessteams (inkl. der Unterstützung im Kapazitätsmanagement), Training und Personalentwicklung, Priorisierung und Unterstützung der Mitarbeitenden bei der bestmöglichen Durchführung ihrer Aktivitäten sowie Schaffung eines inspirierenden Arbeitsumfeldes mit dem Fokus auf die Bindung und Entwicklung von Talenten gehören zu deinen Aufgaben
  • Du gewährleistest, dass alle Komponenten und Prozesse der finanz- und energiewirtschaftlichen Systeme für einen effektiven und effizienten digitalen Vertrieb verfügbar sind, trainiert verwendet und professionell verwaltet werden. Ebenso bist du gesamtverantwortlich für die Abarbeitung von Bugs in den Prozessen
  • Regelmäßige Analyse und Berichterstattung über die Leistung der finanz- und energiewirtschaftlichen Prozesse und die damit verbundenen Service Levels und Leistungskennzahlen (sowohl für interne als auch für externe Anbieter) gehören zu deinen Aufgaben. Du arbeitest eng mit dem Finanzbereich, dem Controlling, dem Handel und dem Wirtschaftsprüfer zusammen
  • Du treibst kontinuierlich die Weiterentwicklung / Verbesserungen aller oben genannten Kernaktivitäten in Abstimmung mit dem plattformübergreifenden Management Team an

Was du mitbringst

  • Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder einen Master der Betriebswirtschaftslehre/Management/Wirtschaft oder Marketing - oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Management und in der Führung, nach Möglichkeit in den Bereichen Versorgung und digitale Projekte
  • Großes Verantwortungsbewusstsein, hohe Entscheidungskompetenz, hohe Selbstständigkeit, hohe Belastbarkeit, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und systematisches Denken, Flexibilität, Transparenz sowie Priorisierungskompetenzen zeichnen dich aus
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wer wir sind

Digitalisierung des Energiemarktes und wir sind ganz vorn mit dabei! Die enercity AG gehört mit ihrem umfangreichen Erzeugungsportfolio bereits jetzt zu Deutschlands größten und nachhaltigsten Energiedienstleistern. Beispielsweise bekommen Privatkunden schon heute 100% Ökostrom von uns - ganz ohne Aufschlag. In Zukunft wollen wir mit unseren Produkten und Plattformen den digitalen Energiemarkt treiben und neu denken. Wir wollen unsere Kunden begeistern, überraschen und Energie zum Erlebnis machen. Und uns dabei immer wieder neu erfinden! Dafür brauchen wir kreative Mitarbeiter mit viel Eigeninitiative.

Dein Kontakt

Wolfgang Harte | Telefon +49 (0) 511 – 430-2196 | Email workIT@enercity.de