Fachreferent (m|w|d) Interne Kommunikation

Als Fachreferent (m|w|d) Interne Kommunikation verantworten Sie die Inhalte der internen Medien über und um enercity. Platzieren Sie die richtigen Themen zum richtigen Zeitpunkt im richtigen Kanal und gestalten Sie die positiven Erlebniswelten von enercity mit!

Wir als Team im Geschäftsstab Konzernkommunikation tragen die Verantwortung für einen starken und einheitlichen Markenauftritt (intern & extern) und suchen Sie als Verstärkung, um den internen Kommunikationsfluss zu erhalten und zu optimieren.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Konzeption, Umsetzung und Steuerung von strategisch relevanten internen Kommunikationsmaßnahmen und -kampagnen.
  • Sie entwickeln das Konzept für die Führungskräfte-Kommunikation weiter, erarbeiten geeignete Formate und betreuen diese.
  • Sie begleiten in enger Abstimmung mit den verantwortlichen Fachbereichen interne Veranstaltungen kommunikativ und sorgen dafür, dass diese zielgruppengerecht sowie zielgerichtet konzipiert sowie durchgeführt werden und ihr Erfolg gemessen wird.
  • Im Team der internen Kommunikation, arbeiten Sie an den bestehenden Medien konzeptionell und redaktionell. Darüber hinaus erweitern Sie mit Ihren Ideen den bestehenden Medienmix.
  • Sie übernehmen die kommunikative Begleitung interner Veränderungsprozesse (change communication).
  • Sie bereiten multimediale Inhalte redaktionell auf, stimmen diese ab und platzieren sie in unterschiedlichen Kanälen (Print, Online, Social).
  • Sie entwickeln die integrierten Redaktionsprozessesse und Tools für interne Online- sowie Print-Medien weiter.

Ihr Profil

  • Sie haben erfolgreich ein Studium im Bereich Sprachwissenschaften bzw. eine vergleichbare Qualifikation abgeschlossen.
  • Zusätzlich bringen Sie Erfahrung in der kommunikativen Begleitung von internen Veränderungsprozessen und in der zielgerichteten Change Communication mit.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Organisation von multimedialen Kanälen sowie der kanalgerechten, redaktionellen Content-Aufbereitung setzen wir voraus.
  • Umfassende Praxiskenntnisse im Projekt- und Veranstaltungsmanagement runden Ihr Profil ab.
  • Erfahrung, Freude und Kreativität in der Konzeption und Erstellung von On- und Offline Content begleiten Ihre Arbeitsweise.
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und soziale Kompetenz prägen Ihre Art der Zusammenarbeit.
  • Selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Organisationstalent sind bei Ihnen gegeben.
  • Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsstärke zeichnen Sie aus.

Bewerbungsschluss: 29.09.2019