Datenbankadministrator / SAP-Basis Administrator (m|w|d)

für die enercity Netz GmbH

Ihre Aufgaben

  • Als Datenbankadministrator / SAP-Basis Administrator (m/w/d) im Bereich IT-Basissysteme installieren und betreiben Sie Datenbanken wie Oracle, MSSQL, SAP-HANA, AWS.
  • Sie verantworten das Monitoring der eingesetzten Datenbank- und SAP-Systemlandschaften, identifizieren Störsituationen in den Systemen und ergreifen proaktiv Maßnahmen zur Vermeidung von Systemausfällen und/oder Produktionsunterbrechungen.
  • Darüber hinaus bearbeiten Sie selbstständig Incidents (Fehlermeldungen) in allen betreuten Datenbank- und SAP-Umgebungen, betreiben Problemanalysen und leisten First- und Second-Level-Support.
  • Selbstständig führen Sie Installationen, Releasewechsel und das Einspielen von Supportpackages hauptsächlich in unseren Datenbankumgebungen in Zusammenarbeit mit Fachbereichen und Modulbetreuern termingerecht durch und dokumentieren diese Tätigkeiten.
  • Sie erstellen Systemkopien unter Beachtung einschlägiger Vorschriften (z.B. EU-DSGVO) u. a. für die Nutzung in Entwicklungs- und Projektlandschaften, entwickeln Ausfall-Szenarien und schaffen technische Lösungen zur Folgenminimierung.
  • Außerdem unterstützen Sie mit Ihrer Fachexpertise Projekte, die Ihr Arbeitsumfeld betreffen und beraten Fachbereiche und Softwarebetreuer zu technischen und administrativen Themen im Umfeld der Datenbanksysteme.
  • Sie leisten Rufbereitschaft im Team der SAP-Basis und Datenbankadministration.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen gute bis sehr gute Kenntnisse im Bereich Administration von Datenbanken (Oracle, MS-SQL, SAP-HANA, AWS…) sowie Cloud-betriebener Datenbankmodelle mit und verfügen im Idealfall über eine mehrjährige Praxis in diesem Bereich. 
  • Sie haben eine ausgeprägte IT-Affinität und Interesse an neuen Technologien sowie relevanten IT-Themen.
  • Mit Ihrer Persönlichkeit, Ihrer Kommunikationsstärke und Ihrer Bereitschaft zur Wahrnehmung wechselnder Aufgabenstellungen passen Sie gut in ein motiviertes und ambitioniertes Team.
  • Ihre ausgeprägte Methodenkompetenz unterstützt Sie in Ihrer selbstständigen, effizienten, ziel- und lösungsorientierten Arbeitsweise.
  • Sie sind vertrauenswürdig, zuverlässig, ergreifen Eigeninitiative und sind bereit, auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten, an Feiertagen und/oder Wochenenden zu arbeiten sowie Rufbereitschaft zu leisten.
  • Sich laufend fortzubilden und Ihren Wissensstand den Bedürfnissen Ihres Aufgabengebietes entsprechend aktuell zu halten, ist für Sie selbstverständlich.
  • In der Kommunikation der deutschen und englischen Sprache sind Sie sicher.

Bewerbungsschluss: 04.10.2019