Elektroniker / Elektriker / Industriemechaniker als Kraftwerker / Anlagenfahrer (m/w/d)

in Vollzeit und unbefristet

Für den Wechselschichtdienst im Gemeinschaftskraftwerk Stöcken wollen wir Sie zum Kraftwerker (m/w/d) qualifizieren. Sie erhalten dabei eine umfangreiche Ausbildung, die Sie vertraut macht mit den diversen Anforderungen, die moderne und großtechnische Anlagen von Ihnen abfordern werden.
Dabei übernehmen wir die Finanzierung dieser Weiterentwicklungsmöglichkeit komplett für Sie und bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsplatz.

Aufgaben

  • Sie werden von uns auf die theoretische und praktische Kraftwerkerprüfung vorbereitet und erhalten nach 2 Jahren Ihren Abschluss
  • Sie arbeiten bereits ab Beginn Ihrer Tätigkeit vollwertig im Kraftwerksbetrieb mit
  • Dabei sichern Sie den ordnungsgemäßen Betrieb der Anlagen und überwachen diese mit Hilfe moderner Leittechniksysteme
  • Arbeitssicherheitsanforderungen gestalten und unterstützen Sie eigenverantwortlich
  • Sie führen Störungsanalysen durch, unterstützen bei der Störungsbehebung und sind bei der Optimierung von Abläufen vorn mit dabei
  • Teile Ihrer theoretischen Ausbildung absolvieren Sie an der Kraftwerkerschule in Essen

Profil

  • Sie haben eine technische Ausbildung aus der Fachrichtung Metall- oder Elektro-/Leittechnik
  • Darüber hinaus verfügen Sie über eine hohe Lernbereitschaft und Motivation zur Einarbeitung in anspruchsvolle Anlagentechnik und in verfahrenstechnische Zusammenhänge
  • Über erste Berufserfahrung in der Betriebstechnik eines Kraftwerks oder einer vergleichbaren Anlage freuen wir uns - ist allerdings keine zwingende Voraussetzung
  • Es ist wichtig, dass Sie Spaß an neuen Aufgaben haben und sich auch über längere Zeit auf komplexe Darstellungen moderner Visualisierungssysteme konzentrieren können

 

Über Ihren Arbeitsort

Um Strom und Fernwärme für Hannover bereitzustellen, setzen wir auf moderne Technik: Im Gemeinschaftskraftwerk Hannover zählen Leistung und Sicherheit genauso wie die Schonung von Umwelt und Ressourcen. Wir werden die Herausforderung annehmen, die Erzeugung von Strom und Wärme zunehmend auf CO2 freier Basis zu gestalten. In einer Phase des Wandels ist Ihre tatkräftige Unterstützung gefragt.

 

Bewerbungsschluss: 28.06.2020