Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik / Techniker Elektrotechnik als Projekt Ingenieur im Gasspeicher Empelde (mIwId) - 2 Jahre befristet

in Vollzeit 39 Std./Woche, Arbeitsort: 30952 Ronnenberg

Aufgaben

  • Als Projekt Ingenieur (m/w/d) im Gasspeicher Empelde verantworten Sie die Erreichung der Projektziele hinsichtlich Rentabilität, Qualität, Kosten, Termintreue und der betrieblichen Optimierung. Darüber hinaus leiten Sie Teilprojekte mit entsprechender Ergebnisverantwortung.
  • Sie betreuen fachlich und ingenieurstechnisch Bauvorhaben und deren Modifikationen. Dies beinhaltet die Projektierung, Planung, Zusammenarbeit in Ausschreibungen und die Vergabe. In dem Zusammenhang begleiten Sie den Bau, die Montage und die Inbetriebnahme.
  • Alle am Projekt beteiligten Unternehmen, Architekten, Fachplaner, ausführende Firmen und Mitarbeitende wählen Sie aus und beauftragen diese. Ebenfalls übernehmen Sie die Koordination und Steuerung.
  • Sie stimmen die Anforderungen und Spezifikationen mit verschiedenen Auftraggebern innerhalb der GHG, dem enercity-Konzern sowie in den interdisziplinären Projektteams ab.
  • Die Elektro-, Steuerungs- und Prozessleittechnik am Gasspeicher bauen Sie auf, begleiten die Vorhaben und nehmen sie in Betrieb.
  • Sie überwachen und steuern die gesetzlichen und regulativen Anforderungen in Ihrem Verantwortungsbereich mit Blick auf die Einhaltung.

Profil

  • Sie sind Bachelor of Engineering (m/w/d) mit der Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik oder haben bereits erfolgreich eine Ausbildung zum Techniker (m/w/d) absolviert und können hier bereits einschlägige Berufserfahrung vorweisen.
  • Im Rahmen von elektrischen und elektronischen Anlagen in Erdgasspeichern besitzen Sie gute Kenntnisse, ebenfalls in speicher-programmierbarer Steuerung. Des Weiteren bringen Sie besondere Kenntnisse der SIMATIK S7 mit.
  • Sie überzeugen mit konzeptioneller Stärke und guter Kommunikationsfähigkeit. Trotz vielschichtiger Anforderungen verlieren Sie Ihr Ziel nicht aus den Augen.

 

Ihr zukünftiges Team

Unsere Abteilung Gasspeicher Empelde, welche im Unternehmensbereich Thermische Produktion angesiedelt ist, besteht aus insgesamt 18 Kolleginnen und Kollegen, die sich in ihren Aufgabenschwerpunkten unterscheiden und gemeinsam den Gasspeicher in Empelde betreiben und optimieren.

Wir sind verantwortlich für einen sicheren, verlässlichen und effizienten Anlagenbetrieb unter Einhaltung der gesetzlichen und genehmigungsrechtlichen Auflagen. Zu unseren Aufgaben gehören die kontinuierliche Optimierung von Prozessen und Abläufen, ebenso wie die Entwicklung und Umsetzung von Wartungs- und Instandhaltungskonzepten.

Dabei hat jede/r unserer Kolleginnen und Kollegen in sich abgegrenzte Aufgaben, welche innerhalb des Teams wie Zahnräder ineinander greifen. Somit meistern wir gemeinsam die anfallenden Aufgaben und können den Gasspeicher effizient betreiben.

Das klingt für Sie spannend? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Bewerbungsschluss: 19.07.2020