Werkstudent BWL / Wirtschaftswissenschaften in der Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung (m/w/d)

20 Stunden wöchentlich

Aufgaben - Theorie trifft Praxis

  • Als Werkstudent in der Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung (m/w/d) kontieren und erfassen Sie gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen im Team die eingehenden Rechnungen für die enercity AG und die Beteiligungsgesellschaften unter Beachtung der handels- und steuerrechtlichen Rechnungslegungsvorschriften.
  • Das Anwenden von buchhalterischen und betriebswirtschaftlichen Inhalten stellt neben Ihrem theoretischen Studium eine willkommene Abwechslung dar, welche Sie engagiert und konzentriert wahrnehmen möchten. 
  • Zu den anfallenden Inhalten zählen die Vervollständigung und sachliche Prüfung von Eingangsrechnungen, Anzahlungen, Abschlägen und Preisprüfungen.
  • Sie unterstützen die Kolleginnen und Kollegen beim Führen und Pflegen der Kontokorrent-Konten.
  • Durch die entsprechende Einarbeitung können Sie Rechnungen, Gutschriften, Ausgabeanweisungen und Anzahlungen selbstständig buchen.
  •  Abschließend haben Sie auch die Möglichkeit, Mahnungen, Saldenbestätigungen etc. zu bearbeiten.

 

Profil - das brauchen wir

  • Parallel zu Ihrem Studium möchten Sie Berufserfahrung sammeln - idealerweise ist Ihrem Studium bereits eine kaufmännische Ausbildung voraus gegangen und Sie befinden sich noch weit entfernt von Ihrer letzten Prüfungsleistung. Auch frühe Semester dürfen sich gerne bewerben.
  • Sie haben großes Interesse am Rechnungswesen und möchten diesen Bereich gerne vertiefen.
  • Sie können von sich behaupten, dass Sie einen hohen Anspruch an Ihr Ergebnis haben und eine systematische und selbstständige Arbeitsweise mitbringen. 
  • Ihre guten DV-Kenntnisse setzen Sie gerne ein und es macht Ihnen Freude, sich zum Beispiel innerhalb von SAP weiter zu entwickeln.
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt - bewerben Sie sich gerne!