Mann prüft elektrische Anlage - Übernahme Anlagenverantwortung

Anlagenverantwortlicher

Wir übernehmen die Anlagenverantwortung und stellen die rechtssichere Umsetzung der Anforderungen aus der DIN VDE 0105-100 sicher.

Wir legen für Sie die Sicherheitsmaßnahmen und Arbeitsverfahren fest, überwachen die Arbeitsabläufe und führen alle betriebsbedingten Schalthandlungen durch. Darüber hinaus kontrollieren wir die Anlagen und Kabel und weisen Sie auf mögliche Gefahren hin. Damit erhöht sich die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen und das Risiko eines Betriebsausfalles wird minimiert.

Anlagenverantwortlicher nach DIN VDE 0105-100

ist eine Person, die beauftragt ist, während der Durchführung von Arbeiten die unmittelbare Verantwortung für den sicheren Betrieb der elektrischen Anlage zu tragen, die zur Arbeitsstelle gehören. (Quelle: DIN VDE 0105-100 Abs. 3.2.2)

Der Anlageverantwortliche nach DIN VDE 0105-100 muss ausgebildete Elektrofachkraft sein. Er hat die möglichen Auswirkungen der Arbeiten auf die elektrische Anlage oder Teile davon, die in seiner Verantwortung stehen, sowie die Auswirkungen der elektrischen Anlage auf die Arbeitsstelle und die arbeitenden Personen zu beurteilen. Erforderlichenfalls können einige mit dieser Verantwortung einhergehenden Verpflichtungen auf andere Personen übertragen werden.

Schulung für Elektrofachkräfte

Sie suchen eine Schulung für Elektrofachkräfte? Mehr Infos auf "enercity Schulungscenter":

 

enercity SchulungsCenter

Sie interessieren sich für unseren BetriebsService?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen.
Kontaktformular