Hannover, 23. April 2013

Kurze Unterbrechnung der Wasserversorgung in der Straße "Im Sande"/Seelze

Für die Inbetriebnahme der erneuerten Wasserversorgungsleitung muss in der Zeit von Donnerstag, dem 25.04.2013, 20.00 Uhr, bis Freitag, dem 26.04.2013, 5.00 Uhr die Wasserversorgung unterbrochen werden. Betroffen sind die Straßen: „Im Sande“ zwischen „Kirchstraße“ und „Schulstraße/Möllerkamp“ und der Bereich „Kirchstraße“ zwischen „Im Sande“ und „Lange Feldstraße“. Die betroffenen Häuser werden zusätzlich per Aushang informiert.

Im Zuge der Straßenerneuerungsarbeiten der Stadt Seelze in der Straße „Im Sande“ hat enercity die Wasser- und Gasversorgungsleitungen erneuert. „Um die sanierte Wasserleitung an das Versorgungsnetz anschließen zu können, muss leider für mehrere Stunden die Wasserversorgung unterbrochen werden“, erläutert enercity-Pressesprecherin Bianca Bartels die Ursachen. „Nach Rücksprache mit den betroffenen Kunden ist nur eine Abstellung in diesem Zeitraum möglich. Wir bitten unsere Kundinnen und Kunden für eventuell auftretende Unannehmlichkeiten um Verständnis.“

Betroffen sind etwa 20 Gebäude, die teilweise gewerblich genutzt werden.

1.144 Zeichen, 143 Wörter