Hannover, 17. September 2013

CO2-frei mobil mit enercity

Beim multimobil-Tag der Klima-Allianz Hannover am Donnerstag, 19. September 2013, zeigt enercity von 11.00 bis 14.00 Uhr auf dem Trammplatz vor dem Neuen Rathaus Möglichkeiten der CO2-freien Mobilität. Mit E-Fahrzeugen wie Pedelecs, E-Rollern oder dem Twizy kann bei Ökostrombezug innerstädtische E-Mobilität CO2-frei und kostengünstig gewährleistet werden. Die Leichtigkeit dieser Kleinfahrzeuge macht kleinere Akkus und geringere Strombedarfe möglich. Deswegen stellen sie eine praktikable Alternative für City-Mobilität mit ihren kurzen Wege und Pendelverkehr dar. Insbesondere bei den Pedelecs ist ein starker Absatzboom auf dem Markt zu verzeichnen.  

Die bis dato auf dem Markt erhältlichen reinen E-Autos erfüllen noch nicht die Erwartungen an ein "normales" Auto. Ihre Reichweite ist zu gering und in der Beschaffung sind sie zu teuer, was sich in den niedrigen Absatzzahlen für diese Fahrzeuge niederschlägt. Durch das neue Bio-Erdgas-Angebot von enercity steht hier eine unmittelbare Alternative zur Verfügung. Wer Wohn- oder Arbeitsort-bedingt viele Fahrten erledigt und weite Strecken zu bewältigen hat, kann nun mit dem Erdgasauto in Hannover CO2-frei unterwegs sein. Seit diesem Sommer gibt es an den enercity-Erdgastankstellen zu 100 Prozent Bio-Erdgas, das aus Lebensmittelabfällen oder Resten aus der Alkoholproduktion gewonnen wird. Nähere Information unter:  

http://www.enercity.de/sp/presse/meldungen/aktuell/2013_08_20_CO2-freie-Mobilitaet-durch-enercity.html  

Mit Bio-Erdgas fährt es sich nicht nur umweltfreundlich, sondern auch kostengünstiger. Die rund 3.000 Euro Mehrkosten für diese Antriebsart sind nach rund 45.000 Kilometern kompensiert, denn mit Bio-Erdgas betragen die Spritkosten nur noch die Hälfte. Ansprechpartner der enercity Contracting GmbH stehen beim multimobil-Tag mit einem neuen Erdgas-Passat mit Informationen zur Verfügung.   

Fotos (von Jonas Gonell / enercity) finden Sie hier zum Download (ggf. PIN-Code: P7ZCY erforderlich):  

https://mams.enercity.de/pindownload/login.do?pin=P7ZCY  

Weitere Informationen zum Fahren mit Bio-Erdgas unter www.enercity-contracting.de