Hannover, 27. September 2013

proKlima-Vortragsforum auf der infa

Bei den EnergieSparTagen Hannover im Rahmen der infa bietet der enercity-Fonds proKlima ein mehrtägiges Programm mit Vorträgen an. An vier Tagen können sich Interessierte zum energetisch optimierten Modernisieren, zum Energie sparen im Haushalt, zu modernen und umweltfreundlichen Heiztechnologien oder der Passivhausbauweise informieren.

Das proKlima-Vortragsforum von Donnerstag, 17. Oktober 2013, bis Sonntag, 20. Oktober 2013, ist der zweite Teil des BAKA FORUMs "Praxis Altbau on tour", das in Halle 21 während der gesamten infa stattfindet. Zu jeder halben Stunde geben Ingenieure aus dem proKlima-Team, Energieberater von enercity und der Verbraucherzentrale Niedersachsen sowie weitere Experten wertvolle Tipps zum Thema Energie sparen (siehe Programm). Im Rahmen der Messe ist die Teilnahme am BAKA- und proKlima-Forum kostenfrei. proKlima-Kunden, die einen persönlichen Beratungstermin auf der Infa vereinbaren und wahrnehmen möchten, erhalten Eintrittskarten für die Infa in der proKlima-Geschäftsstelle (Glockseestraße 33; telefonische Informationen unter (0511) 430-1970, werktags von 9:00 bis 12:00 Uhr). Parallel zum Vortragsforum zeigt die Klimaschutzagentur Region Hannover gGmbH die Ausstellung "Unser Haus spart Energie".

Donnerstag, 17.10.2013

10:30 Strom Sparen im Haushalt - aber wie?
Bärbel Menzel, enercity

11:00 „Beim Hauskauf schon ans Modernisieren denken“ – Wegweiser zu unabhängigen Beratungsangeboten in der Region Hannover
Christoph Felten, Klimaschutzagentur Region Hannover GmbH

11:30 Schimmelpilz im Wohnraum - Was tun?
Bärbel Menzel, enercity

12:00 LED-Beleuchtung: Was ist beim Einsatz und bei der Renovierung zu beachten?
Benjamin Wirries, DieEinsparBerater OHG

12:30 Informationsfilm PraxisAltbau

13:00 Meine Wärmepumpenanlage: Planung, Ausführung und Fördermöglichkeiten
Matthias Wohlfahrt, proKlima - Der enercity-Fonds

13:30 Kraft-Wärme-Kopplung für jedermann und Fördermöglichkeiten
Anne Huse, proKlima - Der enercity-Fonds

14:00 Das Passivhaus zum selber bauen
Mario Miers, Hellmann varioform-haus

14:30 Neues Wohnen in Schulen, Fabriken und Gemeindezentren
Verena Michalek, proKlima - Der enercity-Fonds

15:00 Meine Heizung kann mehr: Optimierungsmöglichkeiten
Stefan Leffers, proKlima - Der enercity-Fonds

15:30 Sonne und Holz – ein gutes Team!
Heribert Fabry, Fabry Energiesysteme

Freitag, 18.10.2013

11:00 Meine Heizung kann mehr: Optimierungsmöglichkeiten
Stefan Leffers, proKlima - Der enercity-Fonds

11:30 Das Passivhaus zum selber bauen
Mario Miers, Hellmann varioform-haus

12:00 Optimierung von Heizungsanlagen mit dem Brennwertcheck
Walter Wiechmann, Verbraucherzentrale Niedersachsen

12:30 Informationsfilm PraxisAltbau

13:00 Meine Wärmepumpenanlage: Planung, Ausführung und Fördermöglichkeiten
Matthias Wohlfahrt, proKlima - Der enercity-Fonds

13:30 Kraft-Wärme-Kopplung für jedermann und Fördermöglichkeiten
Anne Huse, proKlima - Der enercity-Fonds

14:00 Schimmelpilz im Wohnraum - Was tun?
Norbert Kochannek, enercity

14:30 Strom sparen im Haushalt - aber wie?
Norbert Kochannek, enercity

15:00 Förderangebote von proKlima - Der enercity-Fonds
Verena Michalek, proKlima - Der enercity-Fonds

15:30 Sonne und Holz – ein gutes Team!
Heribert Fabry, Fabry Energiesysteme

Samstag, 19.10.2013

11:00 Energetische Sanierung mit Naturbaustoffen – Erfahrungsbericht aus der Praxis
Claudia Knappert, Büro für konzeptionelle Architektur

11:30 Neubau mit Weitblick - Durchblick im Effizienzhaus Dschungel
Anke Unverzagt, proKlima - Der enercity-Fonds

12:00 LED-Beleuchtung: Was ist beim Einsatz und bei der Renovierung zu beachten?
Benjamin Wirries, DieEinsparBerater OHG

12:30 Informationsfilm PraxisAltbau

13:00 Neues Wohnen in Schulen, Fabriken und Gemeindezentren
Verena Michalek, proKlima - Der enercity-Fonds

13:30 Kraft-Wärme-Kopplung für jedermann und Fördermöglichkeiten
Anne Huse, proKlima - Der enercity-Fonds

14:00 Das Passivhaus zum selber bauen
Mario Miers, Hellmann varioform-haus

14:30 Lösungen und Wege zur Sanierung nicht ohne Gebäudeeinschätzung
Hartmut Woike, AS Architekten-Service GmbH

15:00 Meine Heizung kann mehr: Optimierungsmöglichkeiten
Stefan Leffers, proKlima - Der enercity-Fonds

15:30 Sonne und Holz – ein gutes Team!
Heribert Fabry, Fabry Energiesysteme

Sonntag, 20.10.2013

11:00 Lösungen und Wege zur Sanierung nicht ohne Gebäudeeinschätzung
Hartmut Woike, AS Architektenservice GmbH

11:30 Das Passivhaus zum selber bauen
Mario Miers, Hellmann varioform-haus

12:00 Energiesparen im Haushalt
Karin Merkel, Verbraucherzentrale Niedersachsen

12:30 Informationsfilm PraxisAltbau

13:00 Meine Wärmepumpenanlage: Planung, Ausführung und Fördermöglichkeiten
Matthias Wohlfahrt, proKlima - Der enercity-Fonds

13:30 Kraft-Wärme-Kopplung für jedermann und Fördermöglichkeiten
Anne Huse, proKlima - Der enercity-Fonds

14:00 Meine Heizung kann mehr: Optimierungsmöglichkeiten
Stefan Leffers, proKlima - Der enercity-Fonds

14:30 Neues Wohnen in Schulen, Fabriken und Gemeindezentren
Verena Michalek, proKlima - Der enercity-Fonds

15:00 Energetische Sanierung mit Naturbaustoffen – Erfahrungsbericht aus der Praxis
Claudia Knappert, Büro für konzeptionelle Architektur

15:30 Sonne und Holz – ein gutes Team!
Heribert Fabry, Fabry Energiesysteme

Veranstaltungsort: Messegelände Hannover, Halle 21

Eintrittspreise Messe:

Erwachsene: 13,00 Euro/ermäßigt 12,00 Euro
Schüler/Jugendliche bis 17 Jahre: 8,00 Euro
Kinder bis 6 Jahre: frei

5.326 Zeichen, 669 Wörter