Hannover, 22. Januar 2014

Neuer Stromspar-Online-Check beim enercity-Fonds proKlima

Der enercity-Fonds bietet Haushalten, die Strom sparen möchten, einen neuen Online-Stromcheck auf seiner Internet-Seite www.proklima-hannover.de an. Neben vielen weiteren nützlichen Informationen und den Einkaufsratgebern in der Rubrik „Stromsparen" findet sich dort unter den Stromspar-Infos der Online-Check.

Das Instrument für eine einfache Selbstanalyse zeigt, wie Haushalte ihre Stromkosten reduzieren können. Mit einfachen Mausklicks lässt sich der eigene Elektrogerätepark hinsichtlich seines Strombedarfs abschätzen. Dabei unterstützen klare graphische Symbole und eine einfache Menüführung die Nutzer bei der Analyse. Das Befüllen benötigt nicht mehr als 10 Minuten.

Als Ergebnis erhalten Haushalte eine Energiebilanz, aus der sie ersehen können, welches die größten Verbraucher im Haushalte sind. Dazu wird deutlich, wie der Verbrauch im Vergleich zu ähnlichen Haushalten einzuschätzen ist. Neben der Energiebilanz erhält der Kunde einen Bericht mit allgemeinen Hinweisen und Vorschlägen, wie er seinen Verbrauch in den Bereichen reduzieren kann, in denen erhebliche Einsparpotentiale bestehen.

Hier geht es direkt zum Stromspar-Online-Check:
http://www.proklima-hannover.de/themen/stromsparen/onlinecheck_stromverbrauch.php

Fotos zum Thema Stromsparen finden Sie hier zum Download (ggfs. PIN-Code: AFK68 erforderlich):
https://mams.enercity.de/pindownload/login.do?pin=AFK68
Die Bilder dürfen für Berichterstattung über enercity frei verwendet werden (darüber hinausgehende Verwendung nur mit Freigabe von enercity).

1.579 Zeichen, 185 Wörter