Hannover, 30. Dezember 2014

TÜV NORD bestätigt erneut Kundenzufriedenheit mit enercity

Der kontinuierliche Einsatz für guten Kundenservice wird belohnt:  der TÜV NORD CERT verleiht enercity auch für 2015 das Zertifikat Geprüfte Kundenzufriedenheit. Hiermit gehört enercity weiterhin zu den ersten norddeutschen Energieversorgern, die das Prüfzeichen führen dürfen.

Die Zertifizierung von enercity nahm der TÜV erstmals 2013 vor und überwacht die Entwicklung der Kundenzufriedenheit jährlich.

TÜV NORD stützt sein Urteil auf eine repräsentative Befragung von rund 700 Kunden der enercity. Ihre Zufriedenheit mit den Serviceleistungen von enercity konnten die Kunden benoten und hierbei zwischen 1 „sehr zufrieden" bis 5 „sehr unzufrieden" abstufen. enercity erfüllt alle Anforderungen der Zertifizierung, da jedes Mal die Mindestnote 2,2 auf einer 5er-Skala übertroffen wurde. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich die Gesamtzufriedenheit mit dem Kundenservice noch einmal erhöht und wird nun mit der Note 1,85 bewertet (Vorjahr: 2,08).

Abwicklungsprozesse weiter verbessert

Dies hängt insbesondere mit der verbesserten Bewertung des Abwicklungsprozesses zusammen. Um die Kundenanliegen so schnell wie möglich zu beantworten, wurden interne Arbeitsabläufe optimiert und der Bearbeitungsstatus tagesaktuell überprüft. Hierdurch konnten vor allem im Schrift- und E-Mail-Kontakt die Antwortzeiten verringert werden. Der persönliche Kontakt im enercity-KundenCenter und der Telefonkontakt punkten insbesondere mit ihrer Beratungsqualität.

Das Zertifikat „TÜV NORD Geprüfte Kundenzufriedenheit" ist ein Jahr gültig. Jedes Jahr wird eine repräsentative Kundenzufriedenheitsbefragung durchgeführt. Die Zertifizierung Geprüfte Kundenzufriedenheit führt der TÜV NORD seit 2008 für zahlreiche Kunden aus unterschiedlichen Branchen durch.

Eine Abbildung des TÜV-Zertifikats finden Sie hier zum Download (ggfs. PIN-Code 97QN5 erforderlich): https://mams.enercity.de/pindownload/login.do?pin=97QN5

Information zur TÜV NORD GROUP

Die TÜV NORD GROUP ist mit über 10.000 Mitarbeitern einer der größten technischen Dienstleister. Mit ihrer Beratungs-, Service- und Prüfkompetenz ist sie weltweit in 70 Ländern aktiv. Zu den Geschäftsbereichen gehören Industrie Service, Mobilität, IT und Bildung. Mit Dienstleistungen in den Bereichen Rohstoffe und Aerospace hat der Konzern ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Branche.