Hannover, 13. Mai 2015

Probefahrten mit E-Mobilen aus dem enercity-Fuhrpark

Ab Freitag beteiligt sich enercity an den Aktionstagen "EINFACH ELEKTRISCH" auf dem Opernplatz vom 15. -17. Mai 2015. Drei Tage lang präsentiert enercity sein Engagement zur E-Mobilität vor und im parallel geöffneten KundenCenter.

Hier gibt es Informationen über die Möglichkeiten, E-Mobile mit erneuerbarem Strom zu laden, um so garantiert CO2-frei mobil zu sein.

Vier VW e-up aus dem enercity-Fuhrpark können für kurze Probefahrten - begleitet durch enercity-Personal genutzt werden. Am enercity-Promotionstand können sich Interessenten gegen Vorlage des Führerscheins anmelden. Nach dem Ausfüllen einer Probefahrt-Registrierung bekommen sie einen Anmelde-Coupon für eine vereinbarte Uhrzeit.

Die Probefahrten laufen während des Aktionszeitraums von "EINFACH ELEKTRISCH":

  • Freitag, 15. Mai /  14 - 18 Uhr
  • Samstag, 16. Mai /  10 - 17 Uhr
  • Sonntag, 17. Mai / 10 - 17 Uhr

Fotos der enercity-Fahrzeuge VW e-up finden Sie hier zum Download (ggfs. PIN-Code: 9U3KF erforderlich): https://mams.enercity.de/pindownload/login.do?pin=9U3KF

Niedersachsen ist mit der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg eines von vier Schaufenster Elektromobilität in Deutschland. Ziel des Schaufensters ist es, Elektromobilität sichtbar und erlebbar zu machen. Hinter dem Projekt "EINFACH ELEKTRISCH" stehen als Veranstalter das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie die Metropolregion Hannover-Göttingen-Wolfsburg in enger Zusammenarbeit mit den Städten Hannover, Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg, Lüneburg, Oldenburg und Osnabrück jeweils mit bundesweiten, regionalen und lokalen Veranstaltungspartnern und Ausstellern. Dabei verfolgen alle Beteiligten unter dem gemeinsamen Ziel individuelle Strategie und Kommunikations-Ziele zur Förderung des Themas Elektromobilität.