Hannover, 07. September 2018

Infoabend zur energetischen Altbausanierung

Eine moderne Heizungsanlage kann viel Energie sparen und bietet höheren Wohnkomfort. Unser nächster Energie-Vortrag am Dienstag, 11. September 2018, um 19:30 Uhr, im enercity-KundenCenter gibt einen Überblick zu Vorgehen und Fördermöglichkeiten von proKlima bei der Heizungsmodernisierung.

Mit der Modernisierung von veralteten Heizungsanlagen lässt sich ein großes Energiesparpotenzial nutzen. Der proKlima-Experte Stefan Leffers gibt in seinem 45-minütigen Vortrag „Verheizen Sie teure Ressourcen? - Vorgehen und Fördermöglichkeiten von proKlima“ einen Überblick zu den Möglichkeiten hierzu. Welche Heizungsarten bzw- -typen gibt es und welche Vor- und Nachteile sind damit verbunden? Wie gehe ich vor und welche finanziellen Unterstützungen gibt es für meine Heizungsmodernisierung? Und gibt es vielleicht andere Themen, die bei der Erneuerung der Heizanlage gleich mitgedacht werden können? Danach steht er den Kunden für deren individuelle Fragen zur Verfügung.

Vortragsreihe im enercity-KundenCenter

An jedem zweiten Dienstag im Monat bieten wir unseren Kunden kostenlose Vorträge zu einem relevanten Energiethema in unserem KundenCenter an. „Die Energie-Vorträge ergänzen unser bisheriges Beratungsportfolio und bieten einen Mehrwert für unsere Kunden", sagt Stefani Schünemann, Leiterin des enercity-KundenCenters.

Die Veranstaltungen werden durch Kooperationspartner (z.B. dem enercity-Fonds proKlima) unterstützt. Unsere Experten erläutern in einem 45-minütigen Vortrag im Wartebereich des KundenCenters die jeweiligen Themen. Anschließend stehen sie den Kunden für Fragen zur Verfügung. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen.

Alle Interessenten können sich per E-Mail unter energieberatung@enercity.de oder telefonisch unter 430-2366 anmelden. Weitere Termine finden Sie unter https://www.enercity.de/privatkunden/aktuelles/veranstaltungen/energie-vortraege/index.html

Fotos zum Thema Heizungsmodernisierung gibt es hier.