Wärmebilder helfen Energie sparen

Hohe Heizkosten, kalte Wände und Zugluft im Haus sind immer ein Hinweis, dass Heizwärme verloren geht. enercity liegt Energiesparen und Klimaschutz sehr am Herzen. Daher haben wir für die kalte Jahreszeit wieder ein besonderes Energiespar-Angebot für die Einfamilienhaus-Besitzer unter unseren Kunden!

Thermografien: Ein Angebot fürSie

Thermografie eines Hauses mit Wärmelecks

Bildbeschreibung: Thermografie: Rot und gelb signalisieren Wärmelecks

Das Angebot gilt nur vom 01.12.2019 bis zum 15.02.2020 und umfasst:

  • sechs Außenaufnahmen Ihres Einfamilienhauses in der Region Hannover mit der Thermografie-Kamera,
  • dazu einen ausführlichen Bericht über die thermografische Untersuchung, energetische Schwachstellen und Hinweise zu Energie-Einsparpotentialen
  • zu einem Preis von 135,00 Euro.

Die Aufnahmen Ihres Hauses mit der Wärmebildkamera können Ihnen versteckte Schäden an der Wärmedämmung, Wärmebrücken oder Feuchteschäden, die hohe Kosten verursachen, aufzeigen. Mit der Thermografie-Kamera können für das Auge unsichtbare Wärmelecks Ihres Hauses aufgedeckt und von Ihnen gezielt angefasst werden. Sie profitieren von der Erfahrung unserer enercity EnergieBeratung.

Ein wichtiger Hinweis für Sie!

Die Aufnahmen werden voraussichtlich im Zeitraum von Januar bis März 2020 bei niedrigen Temperaturen durchgeführt. Für die Durchführung hat enercity die Firma delta GmbH beauftragt. Von dort erhalten Sie circa 5 Tage vor dem Termin schriftlich eine Bestätigung mit weiteren Informationen.

Die Bilder aus der Thermokamera liegen vor - was nun?

Energieberater am Tisch

Bildbeschreibung: Analysiert die Thermografie: der EnergieLotse

Die richtigen Schlüsse aus den Aufnahmen zu ziehen, wäre nun der nächste Schritt. Unser EnergieLotse hilft Ihnen bei der Analyse, wo Handlungsbedarf besteht und wo nicht. Er macht Ihnen konkrete Vorschläge, wie Sie sinnvoll Energie sparen und dabei Ihre Wohnqualität steigern können.

Erfahren Sie mehr über das Dienstleistungsangebot unserer EnergieLotsen.