Wertpapiere & Finanzen

Die Emission der Genussscheine der enercity AG erfolgte im Jahr 1990. Mit der Quickinfo sowie den Veröffentlichungen gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Freiverkehrs der Börse Hannover (AGB-FV-H) stehen Ihnen an dieser Stelle alle relevanten Informationen zur Verfügung.

enercity emittiert ihren ersten grünen und digitalen Schuldschein mit einem Volumen von 100 Millionen Euro für den Erwerb von Windparks.

  mehrGehe zum Beitrag

Die enercity AG ist aufgrund der allgemeinen Geschäftsbedingungen des Freiverkehrs der Börse Hannover (AGB-FV-H) verpflichtet, folgende Informationen zu veröffentlichen.

  mehrGehe zum Beitrag

Mit unserer übersichtlichen Quickinfo erhalten Sie eine vereinfachende, unverbindliche Zusammenfassung von Kursverlauf und weiteren Eckdaten der Wertpapiere der enercity AG.

  mehrGehe zum Beitrag