Wind „von hier“ für Flächeneigentümer – ertragreich und sicher

Sie haben Flächen, die sich für Windenergieanlagen eignen könnten? enercity unterstützt Sie, diese optimal auszuschöpfen – ohne dabei auf die landwirtschaftliche Nutzung zu verzichten.

Gemeinsam mit Ihnen als Flächeneigentümer können wir eine lebenswerte Umwelt sichern – und für Sie zukunftsträchtige Einnahmen. Durch das Verpachten Ihrer (Teil-)Grundstücke profitieren Sie von den Erlösen aus der Windenergieerzeugung. Parallel dazu können Sie die Flächen weiterhin landwirtschaftlich nutzen. So zahlt sich Ihr Land gleich zweifach aus.

Windpark-Vorteile für Flächeneigentümer

  • Bei unseren Pachtverträgen setzen wir auf langfristig tragfähige Angebote mit realistischen und fairen Pachten.
  • Eine Mindestvergütung sichert Ihnen feste Einnahmen. Zusätzlich profitieren Sie von hohen Windenergieerträgen durch eine ertragsabhängige Pacht.
  • Wir garantieren Ihnen, die Anlagen innerhalb einer festgelegten Zeit zu errichten, ansonsten können Sie jederzeit vom Pachtvertrag zurücktreten.
  • Das gesamte Risiko während der Planungsphase trägt enercity. So sind Sie mit uns auf der sicheren Seite.

Weitere Beteiligungsmodelle

Weitere Möglichkeiten, von den Windenergieanlagen finanziell zu profitieren, sind zum Beispiel ein Bürgersparbrief, die Beteiligung an einer GmbH & Co. KG oder der Erwerb einer separaten Anlage. Unsere Beteiligungsmodelle bieten unterschiedliche Mehrwerte, die wir gern mit Ihren Erwartungen abgleichen. In jedem Fall können Sie mit „Wind von hier“ nur profitieren!