Du bist ein digitaler Vertriebsspezialist mit Führungserfahrung?

Leiter Performance Marketing und Partnermanagement (m/w/d)

Unser junges und motiviertes Team möchte gemeinsam die digitale Weiterentwicklung des Geschäfts vorantreiben, indem wir Technologien, Partner und Menschen miteinander verbinden.

Um der attraktivste Energiedienstleister zu werden, müssen wir gemeinsam einen signifikanten Mehrwert für unsere Kunden und deren Bedürfnisse kreieren.

Du wirst auf flache Hierarchien und ein agiles Kunden – und Produktmanagement treffen und kannst dich somit auf eine flexible Teamarbeit und zeitgemäße Arbeitsweisen freuen!

Was du mitbringst

 

  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich Performance Marketing mit nachweislichen Skalierungserfolgen und Führungserfahrungen
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Aufbau und in der Umsetzung eines strategischen und operativen Partnermanagements (z.B. für Vertriebskooperationen mit Dritten)
  • Ausgeprägtes analytisches Verständnis mit Freude an datengetriebenem Arbeiten sowie signifikante strategisch-konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sehr gutes technisches Verständnis (Programmieren nicht notwendig, aber HTML und SQL von Vorteil) und fundierte Kenntnisse zu den wichtigsten Tools im Bereich Tracking, Analytics und Conversion Optimierung
  • Pragmatische, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Lernfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit im Arbeiten
  • Fähigkeit sich selbst und das Team effektiv und effizient zu strukturieren und zu steuern
  • Begeisterung bei der „Neuerfindung“ des Energiemarktes auf operativer und strategischer Ebene mitzumachen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wofür wir dich brauchen

Du bist dafür verantwortlich den modernsten Vertriebsbereich der Energiewelt von Morgen durch Performance Marketing, Aufbau und Betreuung von vertrieblich strategischen Partnerschaften zu gestalten!

Zu Deinen Aufgaben gehören:

Führung und Weiterentwicklung des Marketing- und Partnermanagementteams (rund 9 Mitarbeiter/-innen) im Rahmen von agilen Arbeitsweisen (Dailies, Estimation, Planning, Review, Retrospektive) 

Schwerpunkt Performance Marketing

  • Planung, Durchführung und Optimierung von neuen sowie bestehenden Marketingstrategien von enercity (Schwerpunkt: digital)
  • Zielgruppenausgerichtete Kommunikation, Kampagnen und Kanalplanung (Schwerpunkt: Digital)
  • Verantwortung für die Weiterentwicklung der Web und App Kundeninteraktionen, für alle kanalspezifischen Performance Kennzahlen, bspw. Suchmaschinensichtbarkeit, Cost per Akquisition und das darunterliegende Tracking in App und Web
  • Verantwortung für das Marketingreporting gegenüber der Gesamtvertriebsleitung und dem Vorstand auf Basis der Business Intelligence, für die Neukundengewinnung und das Bestandskundenmanagement sowie für die Budgetplanung und die Maßnahmendefinition (u.a. Kanalspezifisch)

Schwerpunkt Produkt und Partnermanagement

  • Verantwortlich für das vertriebliche Privatkunden Produktportfolio und die Pricing-Strategien sowie für die Analyse und Weiterentwicklung neuster vertrieblicher Trends
  • Aufbau von vertrieblichen strategischen Partnerschaften, um sowohl das Produktportfolio als auch die Vermarktungskanäle von enercity kontinuierlich auszubauen
  • Betreuung der strategischen Partnerschaften

 

Bewirb

dich!

Du willst den Aufbau von Operations Einheiten als digitale Führungskraft vorantreiben?

Leiter Vertrieb Operationsmanagement (m/w/d)

Unser junges und motiviertes Team möchte gemeinsam die digitale Weiterentwicklung des Geschäfts vorantreiben, indem wir Technologien, Partner und Menschen miteinander verbinden.

Um der attraktivste Energiedienstleister zu werden, müssen wir gemeinsam einen signifikanten Mehrwert für unsere Kunden und deren Bedürfnisse kreieren.

Du wirst auf flache Hierarchien und ein agiles Kunden – und Produktmanagement treffen und kannst dich somit auf eine flexible Teamarbeit und zeitgemäße Arbeitsweisen freuen!

Was du mitbringst

 

  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Leitung und in der Weiterentwicklung eines Operations Bereiches sowie im Aufbau von Operations Einheiten mit einem stark ausgeprägten Fokus auf Performance Management
  • Ausgeprägtes analytisches Verständnis mit Freude an datengetriebenem Arbeiten sowie signifikante strategisch-konzeptionelle Fähigkeiten
  • Pragmatische, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Lernfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit im Arbeiten
  • Fähigkeit sich selbst und das Team effektiv und effizient zu strukturieren und zu steuern
  • Begeisterung bei der „Neuerfindung“ des Energiemarktes auf operativer und strategischer Ebene
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wofür wir dich brauchen

 

Du bist dafür verantwortlich den modernsten Vertriebsbereich der Energiewelt von Morgen durch hoch perfomante Prozesse zu unterstützen, diese nach den neusten Markttrends weiterzuentwickeln und unter dem Markt liegende cost-to-serve zu realisieren.

Zu Deinen Aufgaben gehören:

Führung und Weiterentwicklung der Abteilung und ihrer rund 16 Mitarbeiter/-innen im Rahmen von agilen Arbeitsweisen (Dailies, Estimation, Planning, Review, Retrospektive) 

Strategische Weiterentwicklung der Vertriebs Operations zur Erreichung der mittel- und langfristigen Vertriebszielerreichung

Schwerpunkt Kundenmanagement

  • Sicherstellung der einwandfreien Prozessdurchführung unter Realisierung der cost-to-serve Zielsetzungen ( 2nd Level Kundenserviceprozesse, Marktkommunikation und Mahnwesen)
  • Schnittstelle zum operativen Kundenservice
  • Verantwortlich für die Weiterentwicklung von allen Kunden- und Kundenserviceprozessen unter Berücksichtigung industrieübergreifenden Standards und Trends (z.B. künstliche Intelligenz)

Schwerpunkt Abrechnung

Sicherstellung der einwandfreien Prozessdurchführung unter Realisierung der cost-to-serve Zielsetzungen für die Prozesse:

  • Zahlungsverkehr innerhalb des Vertriebs, alle GoBD relevanten Vertriebs-Prozesse inkl. der Erstellung der Jahresabschluss relevanten Reportings sowie Kundenabrechnung
  • Koordination der vertrieblichen Jahresabschlusstätigkeiten in Abstimmung mit dem Finanzbereich und dem Wirtschaftsprüfer sowie Weiterentwicklung neuer Zahlungsmethoden und interner Kontrollsysteme mit dem Schwerpunkt GoBD Relevanz

 Schwerpunkt Energie

  • Sicherstellung der einwandfreien Prozessdurchführung unter Realisierung der cost-to-serve Zielsetzungen für die Prozesse (Netzbetreiberabrechnung sowie Bilanzkreismanagement und Schnittstelle zum Energiehandel)

Performance Management über alle Schwerpunktbereiche inkl. der Verantwortung für die Analyse und das Reporting (Business Intelligence)

 

Bewirb

dich!

Du hast den digitalen Durchblick?

Digital Business Engineer (m/w/d)

Mit deinem digitalen Mindset gestaltest du die Zukunft von enercity aktiv mit! Mit unserem Team treibst du den digitalen Wandel im Unternehmen voran und

berätst unsere Bereiche hinsichtlich ihrer Produkte und Prozesse. Durch flache Hierarchien stehst du mit unseren Kunden direkt in Kontakt und vernetzt dich

durch das ganze Unternehmen. Du bist kommunikativ und willst Dinge selbst in die Hand nehmen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Was du mitbringst

 

  • Du bringst viel Wissen aus den Bereichen Wirtschaft, Kommunikation oder Information mit
  • Du hast bereits Erfahrung im Umgang mit Kunden sowie im Projekt- und/oder Change-Management
  • Deine hohe Kommunikationsstärke in Wort und Schrift kannst du in Deutsch und Englisch gezielt einsetzen
  • Du hast ein freundliches Auftreten, ein offenes Mindset, arbeitest eigenständig und triffst gern Entscheidungen
  • Du trägst die Digitalisierung in deiner DNA

Wofür wir dich brauchen

  • Du gestaltest aktiv die Zukunft des Unternehmens mit 😉

  • Dabei analysierst du bestehende Geschäfts- oder Softwareprozesse auf digitales Potential, konzeptionierst Lösungsansätze und leitest Handlungsempfehlungen ab. Den digitalen Blick sowie das digitale Mindset hast du dabei stets im Fokus

  • Du berätst zu digitalen Geschäftsmodellen sowie Produkten und unterstützt bei der Erstellung entsprechender Business Cases

  • Bestehende Customer und Company Journeys analysierst du, leitest Zielprozesse ab oder entwickelst diese neu. Dabei informierst du auch hinsichtlich UI/UX sowie geeigneter Marketingaktivitäten und bildest die Schnittstelle zur IT

  • Darüber hinaus unterstützt du unsere Stakeholder und vermittelst bei Ziel- und Interessenkonflikten

Bewirb

dich!

Du behälst immer den Überblick?

Marktkommunikations-Manager (m/w/d)

Es erwartet dich ein junges, unkompliziertes und hoch motiviertes Team. Wir wollen gemeinsam Dinge bewegen, deswegen setzen wir nicht nur auf neueste Technologien,

sondern auch auf zeitgemäße Arbeitsweisen: Flache Hierarchien, agiles Produktmanagement und das  gebündelte Know-how unserer Teams und Entwickler.

Wir suchen Dich als Experten im Bereich Marktkommunikation:  Klingt das nach einer Herausforderung nach deinem Geschmack?

Was du mitbringst

  • Ausgeprägte Prozesskenntnisse im Bereich GPKE, Geli, GaBi und WIM

  • Spaß an der inhaltlichen Durchdringung komplexer Fragestellungen und der analytischen Problem- und Lösungsdefinition

  • Erfahrung in agilen Projekt- und Teamstrukturen, idealerweise aus der Finanzperspektive

  • Du reagierst flexibel und lösungsorientiert auf sich verändernde Rahmenbedingungen und neue Herausforderungen

  • Englisch gehört bei Dir im täglichen Umgang mit den Kollegen dazu

Wofür wir dich brauchen

  • Du arbeitest teamübergreifend und bist das Bindeglied zwischen unserem Produktteam und den technischen Teams in allen marktkommunikations-relevanten Fragestellungen

  • Du bist für die End-to-end Umsetzung deiner Marktkommunikations-  Features verantwortlich und begleitest den Entwicklungsprozess von der ersten Anforderung bis zum Deployment in der Produktionsumgebung

  • Du entwickelst anforderungsbasierte Test-Cases, um sicher zu stellen, dass jedes Feature den beabsichtigten Mehrwert bringt

  • Zu deinen Aufgaben im Tagesgeschäft gehören darüber hinaus das prozessuale Monitoring der Marktkommunikationsprozesse und die Sicherung der Datenqualität

Bewirb

dich!

Bei Bugs springst du nicht gleich auf den nächsten Stuhl?

Quality Assurance Manager (m/w/d)

Du sorgst dafür, dass die Software, die wir produzieren, auch immer unsere Qualitätsstandards trifft. Zusammen mit unserem DevOps Manager unterstützt Du beim Deployment und entwickelst Testverfahren.
Bei enercity kommt grad viel dazu und vieles wird erneuert – und im Kompetenzcenter bist du mittendrin. Du hast viele Möglichkeiten dich und deine strategische Denke hier einzubringen.
Wenn dein Herz für qualitative Software schlägt, werde Teil von unserem Team und arbeite mit uns daran, enercity’s Softwarelandschaft kontinuierlich stabil und zukunftsreif zu machen.

Was du mitbringst

  • Du hast ein Informatik-Studium oder eine Fachinformatiker Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung – oder eine ähnliche Qualifikation
  • Du hast bereits Erfahrung mit gängigen Softwareverfahren und mit Selenium oder anderen Regressiontesttools
  • Dir ist Unit-Testing – am Besten in golang – nicht unbekannt
  • Testintegrationen in CI oder CD sowie Integrationstests in Stagingumgebungen ebenfalls
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit im Arbeiten, Entscheidungskompetenz
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Du hast Lust, gemeinsam mit uns enercity und den Energiemarkt in die Zukunft zu bringen
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch

Wofür wir dich brauchen

  • Als Quality Assurance Engineer entwickelst du Softwaretests, Regressiontests und Integrationstests
  • Du unterstützt bei Deployments oder anderen sicherheitsrelevanten Unternehmungen
  • Gemeinsam mit unserem DevOps Manager entwickelst du Testverfahren
  • Du arbeitest teils in unserem Software Engineering Team, teils in den jeweiligen Projekten/ Teams/ Abteilungen die unsere Unterstützung benötigen und berätst in Testingfragen
  • Da alles hier im Neuaufbau ist, kannst du dich in vieler Hinsicht kreativ und planerisch einbringen

Bewirb

dich!

fmt.Println(“Du willst ne neue Herausforderung?“)

Backend Engineer (m/w/d)

Du hilfst uns, unsere digitale Vertriebsplattform aufzubauen. Das Schöne ist: Alles ist neu. Im Moment sind wir (mit dir) im Backend-Bereich
unseres jungen und schnell wachsenden Plattform-Teams zu zweit. Du trägst damit viel Verantwortung und hast aber auch viel Freiraum zur Entfaltung
deiner Ideen. Wir wollen uns in Zukunft Richtung DevOps orientieren – wenn Du Erfahrung damit, oder aber vor allem Interesse dafür mitbringst, wär das super.

Was du mitbringst

  • Du hast Berufserfahrung im Bereich Softwareentwicklung mit Schwerpunkt auf Microservices
  • Programmiererfahrung in Go
  • Optimal hast du berufliche Erfahrung mit DevOps – zumindest aber ein hohes Interesse daran, dich in diesem Bereich selbstständig weiterzubilden und unsere Prozesse gemeinsam mit uns dahingehend zu optimieren
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit im Arbeiten, Entscheidungskompetenz
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Du hast Lust, bei unserer Neuerfindung des Energiemarktes aktiv mitzuwirken
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch

Wofür wir dich brauchen

  • Als Backend-Entwickler setzt Du funktionale Anforderungen eigenverantwortlich um
  • Du entwickelst neue und optimierst bestehende Services kontinuierlich weiter, um die Qualität, Einheitlichkeit und Zukunftssicherheit unserer IT-Vertriebslandschaft sicherzustellen
  • Deine Aufgabe ist einerseits die Anbindung an enercity’s Bestandssystem, andererseits der Neuaufbau von Systemen
  • Fehleranalysen und Behebung werden von dir eigenverantwortlich im Gesamtkontext der Plattform durchgeführt
  • Wir arbeiten mit dem restlichen Team am Aufbau der digitalen Vertriebsplattform in 3-wöchigen SCRUM Sprints
  • Du bist sehr nah an der Prozessfindung dran – da alles hier im Neuaufbau ist, kannst du dich kreativ und planerisch einbringen

Bewirb

dich!

Für Architektur brauchst du keinen Beton?

Software- und Systemarchitekt (m/w/d)

Du hilfst uns, Architekturen, Konzepte und Lösungen für verschiedenste enercity Abteilungen zu kreieren. Du unterstützt je nach Problemstellung bei der Suche nach dem passenden System,
der Umsetzung, und bist da, wenn es darum geht einen sauberen Betrieb zu konzipieren. Du hilfst uns, bestehende Legacy-IT weiter zu entwickeln, setzt neue Plattformen
auf und steckst neue Ziele. Wir suchen jemanden, der strategisch und hands-on unsere Digitalisierung begleitet und vorantreibt.

Was du mitbringst

  • Du hast Berufserfahrung in der Konzeption von IT-Strukturen und gute Kenntnisse im Bereich Software Engineering
  • Dein Herz schlägt für IT und Architektur, so dass du immer weißt, welche Lösungen du uns für welches Projekt empfehlen würdest
  • Es wäre super, wenn Du außerdem mit gängigen Technologien im Bereich Microservices, Cloud Technologien & Architekturen, AWS und Open-Source Systemen für Container-Orchestrierung vertraut bist
  • Programmierkenntnisse in SQL sind auch von Vorteil
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit im Arbeiten, Entscheidungskompetenz
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Berufliche Erfahrung mit DevOps sind ein Plus – oder aber ein Interesse daran, dich in diesem Bereich selbstständig weiterzubilden und unsere Prozesse gemeinsam mit uns dahingehend zu optimieren
  • Du hast Lust, gemeinsam mit uns enercity und den Energiemarkt in die Zukunft zu bringen
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch

Wofür wir dich brauchen

  • Du identifizierst, bewertest und entwickelst Softwarekonzepte und -Lösungen entlang unserer neuen Digitalisierungsstrategie
  • Du entwickelst und begleitest die Umsetzung von Software und IT-Konzepten unter Berücksichtigung der Gesamtarchitektur
  • Deine Aufgabe ist die konzeptionelle Weiterentwicklung von enercity’s Bestandssystemen, aber auch viel Neuaufbau von Systemen/ Plattformen und die strategische Planung
  • Du arbeitest als Mitglied unseres Software Engineering Teams immer eng verbunden mit den jeweiligen Projekten/ Teams/Abteilungen, die unsere Unterstützung benötigen
  • Du kannst dich in vielerlei Hinsicht kreativ und planerisch einbringen

Bewirb

dich!

Ein bissl Sys Admin + ein bissl Software Entwickler = ❤️ ?

Site Reliability Engineer (m/w/d)

Du hilfst uns, die Softwarelandschaft von enercity konzernübergreifend zu kontrollieren, betriebssicher zu machen, stabil zu halten und aufzurüsten. Bevor wir neue IT-Vorhaben
umsetzen, entscheidest du, ob sie mit dem vorhandenen System kompatibel sind und seine Performance nicht gefährden. Wir suchen jemanden, der Sys Admin Skills
mit Software Entwickler Skills verbindet und Lust hat, die Software Welt eines großen Betriebes zu überblicken, performant zu halten und mit uns zukunftsreif zu machen.

Was du mitbringst

  • Du hast einen Background in Software Engineering oder etwas Vergleichbarem
  • Du bist mit gängigen Technologien vertraut: Unix, Linux, Cloud Technologien & Architekturen, Open Stack, Open-Source Systemen für Container-Orchestrierung, Datenbankmodelle, Middleware-Frameworks, Web-Services, Webserver, Anwendungsserver, Administrationsprogramme, Schnittstellen, Sicherheitssysteme
  • Du hast gute Programmierkenntnisse
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit im Arbeiten, Entscheidungskompetenz
  • Du bist wissbegierig und eignest dir gern Kenntnisse über neue Technologien an
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Du hast Lust, gemeinsam mit uns enercity und den Energiemarkt in die Zukunft zu bringen
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch

Wofür wir dich brauchen

  • Als Site Reliability Engineer stellst du den stabilen und sicheren Betrieb der Softwarelandschaft von enercity sicher
  • Du nimmst an Initiativen im Rahmen der IT-Sicherheit teil und bist in Planungsprozesse für neue Software integriert
  • Du richtest ein einheitliches Software- / Compliancemonitoring ein und pflegst dieses entsprechend der sich stetig verändernden Anforderungen
  • Du analysierst künftige IT-Vorhaben auf Schwachstellen und Unsicherheiten für die bestehende Landschaft
  • Du arbeitest teils in unserem Software Engineering Team, teils in den jeweiligen Projekten/ Teams/ Abteilungen die unsere Unterstützung benötigen
  • Die bestehende IT-Infrastruktur wertest du mit Hinblick auf Handlungsorientierung und Umsetzungsstärke kontinuierlich auf und rüstest somit unser Unternehmen für neue Herausforderungen

Bewirb

dich!

<h1 class=“webdev“>Du sprichst fließend JavaScript?</h1>

Frontend Entwickler – Web (m/w/d)

Die Schnittstelle unserer digitalen Vertriebsplattform zu Kunden und Anwendern liegt in deinen Händen. Du hilfst uns dabei, intuitive Webanwendungen zu entwickeln. Durch flache Hierarchien stehst du in direktem Kontakt mit anderen Bereichen unseres jungen, 

agilen Plattformteams, wie dem Marketing oder dem Kundenservice. Da wir nicht nur bestehende Systeme betreuen, sondern sie komplett neu aufbauen, trägst du viel Verantwortung und hast eine Menge Gestaltungsfreiraum 

für deine Ideen und Designs. Wir wollen uns in Zukunft Richtung DevOps orientieren – wenn du Erfahrung damit, oder aber vor Allem Interesse dafür mitbringst, wäre das super.

 

 

Was du mitbringst

  • Du hast umfassende Erfahrungen im Bereich der Frontendentwicklung und bist sicher im Umgang mit HTML, CSS und JavaScript.
  • Du hast Erfahrungen mit Angular oder einem vergleichbaren Framework zur dynamischen, komponentenorientierten Webentwicklung.
  • Optimalerweise hast du Erfahrungen mit DevOps-Praktiken und -Prinzipien sowie mit kollaborativer Softwareentwicklung mittels Git.
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit im Arbeiten, Entscheidungskompetenz
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Du hast Lust, bei unserer Neuerfindung des Energiemarktes aktiv mitzuwirken
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch

Wofür wir dich brauchen

  • Als Frontend-Entwickler mit dem Schwerpunkt Web-Entwicklung setzt du die funktionalen Anforderungen an die webbasierten Applikationen eigenverantwortlich um
  • Du arbeitest als Teil eines international verteilten Entwicklerteams in enger Abstimmung mit den Fachexperten und dem Backendteam
  • Du führst Code Reviews für die Entwicklungen anderer Entwickler durch
  • Du berätst zum Design und zur softwareseitigen Umsetzung von Prozessen, mit welchen unsere Kunden aktiv interagieren
  • Die Einhaltung der Prinzipien Component driven Development und Clean-Code liegt in deiner Verantwortung, um die Wartbarkeit und Codequalität der Websites sicherzustellen
  • Wir arbeiten mit dem restlichen Team am Aufbau der digitalen Vertriebsplattform in 3-wöchigen SCRUM Sprints
  • Du bist sehr nah an der Prozessfindung dran – da alles hier im Neuaufbau ist, kannst du dich kreativ und planerisch einbringen

Bewirb

dich!

<h1 class=“webdev“>Du sprichst fließend JavaScript?</h1>

Lead Frontend (m/w/d)

Die Schnittstelle unserer digitalen Vertriebsplattform zu Kunden und Anwendern liegt in deinen Händen. Du hilfst uns dabei, intuitive Webanwendungen zu entwickeln. Durch flache Hierarchien stehst du in direktem Kontakt mit anderen Bereichen unseres jungen, agilen Plattformteams, wie dem Marketing oder dem Kundenservice.

Da wir nicht nur bestehende Systeme betreuen, sondern sie komplett neu aufbauen, trägst Du viel Verantwortung und hast eine Menge Gestaltungsfreiraum für deine Ideen und Designs.

Als fachliche Führungskraft bist Du unter anderem für die Koordination der Kapazitäten des Frontend-Entwicklerteams zuständig.

Du trägst damit viel Verantwortung und hast aber auch viel Freiraum zur Entfaltung deiner Ideen. 

Wir wollen uns in Zukunft Richtung DevOps orientieren – wenn Du Erfahrung damit, oder aber vor allem Interesse dafür mitbringst, wär das super.

 

 

Was du mitbringst

• Idealerweise hast Du einen Master mit dem Schwerpunkt Informatik.
• Optimal bist Du führungserfahren (fachlich) und hast Berufserfahrung in Programmiersprachen.
• Wichtig ist für uns, neben einer hohen Team- und Kommunikationsfähigkeit, auch eine Innovationsfreudigkeit und Begeisterungsfähigkeit.
• Darüber hinaus zeichnen dich eine hohe Auffassungsgabe und eine lösungsorientierte Herangehensweise an komplexe Herausforderungen aus.´

Wofür wir dich brauchen

• Einer deiner Aufgaben wird die Überführung komplexer und funktionaler Anforderungen in Entwicklungsaufgaben bzw. Tickets in Abstimmung mit dem Backend-Entwicklerteam sein.
• Du erstellst zum einen Solution-Designs zur technischen Abbildung funktionaler Prozesse und hast eine beratende Funktion zur Einbettung dieser in die Systemlandschaft.
• Die Durchführung der Planung bzw. Planungssessions mit Functional Leads und anderen Vendoren gehört mit zu deinen Aufgaben.
• Du trägst die Verantwortung für die Auslieferung der Entwicklungen in enger Abstimmung mit dem Release- und Operations-Management.

Bewirb

dich!

Du behältst immer den Überblick?

Prozessmanager mit Fokus Kundenorientierung (m/w/d)

Als unser Prozessmanagementexperte für Kundenorientierung forderst Du Dich jeden Tag heraus, die Welt unserer Kunden zum Erlebnis zu machen. Die Gestaltung der Schnittstelle unserer digitalen Vertriebsplattform zu Kunden liegt also in deinen Händen.

Es erwartet dich ein unkompliziertes und hoch motiviertes Team. Wir wollen gemeinsam Dinge bewegen, deswegen setzen wir nicht nur auf neueste Technologien, sondern auch auf zeitgemäße Arbeitsweisen: Flache Hierarchien, agiles Management und das gebündelte Know-how unserer Teams und Entwickler.

 Bringst Du bereits Erfahrung im Produktmanagement oder Marketing mit? Dann solltest Du unser Team als Prozessmanager (m/w/d) verstärken! Wir freuen uns auf deine Motivation und Kompetenzen für diese Position – und vor allem auch auf deine Persönlichkeit!

 

 

Was du mitbringst

• Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Entwicklung von self-service orientierten Kundenjourneys und Portalen sowie gleichzeitiger Entwicklung der Prozesse zur Unterstützung der täglichen Arbeit von Kundenagents bringst Du mit.
• Du hast bereits Erfahrung aus Branchen, die in der Digitalisierung weit vorrangeschritten sind und möchtest mit Deinen Skills die Welt unserer Kunden verändern.
• Darüber hinaus hast Du Spaß an der inhaltlichen Durchdringung komplexer Fragestellungen und der analytischen Problem- und Lösungsdefinition.
• Du agierst kunden- und lösungsorientiert auf verändernde Rahmenbedingungen und neue Herausforderungen.
• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit hast Du in deinem „Skill-Koffer“.
• Du arbeitest gerne selbstständig und treibst die Themen voran, bevor sie anfangen Dich zu treiben.
• Idealerweise hast Du ein betriebswirtschaftliches Studium abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung im Produktmanagement und Marketing.
• Englisch gehört bei Dir im täglichen Umgang mit den Kollegen und Kolleginnen dazu.

Wofür wir dich brauchen

• Als Bindeglied und teamübergreifend agierst Du zwischen unserem Produktteam und den technischen Teams in allen Kundenprozess-relevanten Fragestellungen.
• Du bist verantwortlich für die Analyse des Bedarfs an Weiterentwicklungen für den Kunden und für den Kundenservice und  für die Erarbeitung der funktionalen Anforderungen.
• Darüber hinaus gewährleistest Du die Qualitätssicherung der Prozesse, einschließlich Analyse und Reporting.
• Du kommunizierst flexibel und kundenorientiert über verschiedene Kanäle intern als auch extern in Deutsch und Englisch.
• Nachhaltig überwachst und analysierst Du Prozesse und treibst je nach Anforderung die Weiterentwicklung der Prozesse, Kundenkommunikation sowie Systeme unter Berücksichtigung einer guten UX/ UI sowie gesetzlicher Änderungen voran.
• Eigenständig erstellst und gestaltest Du Arbeitsabläufe, Schulungsunterlagen und Helpcenter-Einträge (intern/extern), inklusive der Durchführung von Mitarbeiterschulungen

Bewirb

dich!

Wenn du sie erstmal hast, lässt du sie nie wieder los?

Customer Retention Manager (m/w/d)

Wir wollen gern eine lange und qualitativ hochwertige Bindung mit unseren Kunden eingehen. Du hilfst uns, dafür eine Strategie zu entwickeln, diese umzusetzen und anschließend den Erfolg zu messen. Damit sich unsere Kunden so richtig wohl bei uns fühlen. 

Im Moment bist du der einzige Customer Retention Manager unseres jungen und schnell wachsenden Plattform-Teams und trägst damit viel Verantwortung und hast viel Freiraum zur Entfaltung Deiner Ideen.

 

 

 

 

Was du mitbringst

• Du verfügst über Erfahrung im Bereich Digital Marketing und Retention Management mit nachgewiesenen Erfolgen
• Du bist digital affin, datengetrieben und bereit, in analytisch geprägte Details einzutauchen, um zu verstehen, was mit deinen Kampagnen passiert
• Erfahrung im Design und der Operationalisierung von 360° Kundenprozessen
• Hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, selbstständiges Arbeiten
• Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit & Freude am agilen Arbeiten
• Du hast Lust, bei unserer Neuerfindung des Energiemarktes aktiv mitzuwirken
• Fließend in Deutsch und Englisch

Wofür wir dich brauchen

• Aufbau und kontinuierliche Revision einer Kundenbindungsstrategie und Implementierung in den Customer Life Cycle, inkl. Automation Flows, E-Mail-Triggern, A-/B-Tests etc.
• Strategische Konzeption, Implementierung, Analyse und Optimierung aller E-Mail- und Push-Kampagnen mit dem Ziel, Retention und Revenue zu steigern
• Strategische Planung, Durchführung und Optimierung von Mobile Marketing Kampagnen zur Generierung von App-Downloads Entwicklung von Trackingkonzepten zur Erfolgsmessung der Kampagnen, Analyse der Ergebnisse sowie Erstellung von Reports
• Kanalspezifische Budget- und Zielverantwortung

Bewirb

dich!

Du hast den digitalen Durchblick?

UX Designer (m/w/d)

Mit deinem digitalen Mindset gestaltest du die Zukunft von enercity aktiv mit! Mit unserem Team treibst du den digitalen Wandel im Unternehmen voran und berätst unsere Bereiche hinsichtlich ihrer Produkte und Prozesse. 

Durch flache Hierarchien stehst du mit unseren Kunden direkt in Kontakt und vernetzt dich durch das ganze Unternehmen. Du bist kommunikativ und willst Dinge selbst in die Hand nehmen? Dann bist du bei uns genau richtig!

 

 

 

 

Was du mitbringst

• Du brennst für neue Ideen, möchtest Lösungen entwickeln und enercity digitalisieren? Dann bist Du bei uns genau richtig!
• Idealerweise hast Du bereits Erfahrung in den Bereichen Frontendentwicklung und Design sammeln können.
• Dein sicheres Auftreten im Projekt- oder Produktmanagement sowie dein Umgang mit Kunden zeichnen dich besonders aus.
• Agile sowie klassische Projektmethoden gehören zu deinem Handwerk, welche Du mit deinem systematischen Vorgehen erfolgreich anwenden kannst.
• Neben deinem Kommunikationstalent bist Du außerdem zuverlässig, durchsetzungsstark und bringst eine selbstständige, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise mit.

Wofür wir dich brauchen

• Als UX-Designer (m/w/d) berätst, analysierst und evaluierst Du Lösungsvorschläge für die Umsetzung der geplanten Business Engineeringinitiativen in Form von Userflows, Wireframes und interaktive Prototypen zur Umsetzung als Webapplikation/Software-as-a-Service.
• Die Analyse von Geschäfts- und/oder Softwareprozessen mit dem Fokus der optimierten Erschließung von Digitalisierungspotentialen auf Kundenseite liegt in deiner Verantwortung.
• Du erarbeitest Konzepte zur Optimierung der User Experience und erstellst technische Machbarkeitskonzepte zur Umsetzung der Company- und Customer Journeys. Dabei gehört auch die Planung und Umsetzung von User Acceptance Tests zu deinem Mindset.
• Darüber hinaus führst Du Bedarfsanalysen der User Requirements im Kontext der unternehmens- und konzernweiten Digitalisierungsstrategie /-architektur durch und stellst damit die Weiterentwicklung sowie die kontinuierliche Verbesserung der Methoden und Standards zur Digitalisierung sicher.
• Du berätst und entwickelst Lösungsmöglichkeiten bei Ziel- und Interessenkonflikten unter-schiedlicher Stakeholder.

Bewirb

dich!

//