Die Energiekosten können sich auch für kleine Unternehmen zum Risiko entwickeln

Kosten- und Wettbewerbsvorteile verschaffen sich Unternehmen, denen es gelingt, in großem Stil Energie zu sparen. Nutzen Sie deshalb den EnergieEffizienzCheck, um Ihren Energieverbrauch in den Griff zu bekommen.

Was kostet der enercity EnergieEffizienzCheck?

Der Preis für die Beratung beträgt 357,- Euro. Wenn Sie eine Förderung durch die Klimaschutzagentur bekommen, ist diese Beratung für Sie kostenlos. Gefördert wird im Gebiet des enercity-Fonds proKlima. Gern sind wir Ihnen beim Beantragen behilflich.

Wer kann dieses Angebot nutzen?

Dieses Angebot bietet sich insbesondere für kleine Unternehmen mit Energiekosten von unter 5.000,- Euro im Jahr an.

Vom EnergieEffizienzCheck profitieren zum Beispiel

  • Lebensmittel- und Drogeriemärkte
  • Tischlereien, Bäckereien und andere Handwerksbetriebe
  • Fitnessstudios und Arztpraxen
  • Restaurants und Gaststätten
  • Kfz-Betriebe und Werkstätten
  • Einzelhandelsunternehmen

Wie ist der Ablauf?

Wir vereinbaren einen Termin und ein Energieberater kommt zu Ihnen. Im Rahmen des kostenlosen EnergieEffizienzChecks wird er eine ca. zweistündige Kurzanalyse Ihres Unternehmens durchführen. Der Energieberater benennt erste Handlungsfelder zum Thema Energieeffizienz und spricht Empfehlungen für die nächsten Schritte aus.

Von unserem Experten erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen:

  • Ist mein Energieverbrauch zu hoch?
  • Wie groß sind meine Einsparmöglichkeiten?
  • Was sollten die nächsten Schritte sein?

Als Ergebnis erhalten Sie einen übersichtlichen und verständlichen Bericht.

Sie finden sich oder Ihr Unternehmen bis hier nicht wieder?

Wenn Sie weiterführende Energieberatungen mit komplexen Analysen und Hilfsmitteln wie Luftdichtheitstest oder Thermografie wünschen, stellen wir gern ein individuelles Paket nach Ihren Bedürfnissen zusammen. Sprechen Sie uns an.