Elektromobile Lösungen für Ihr Unternehmen

Haben Sie als Unternehmer schon einmal darüber nachgedacht, Ihren Kunden und Mitarbeitern eine Elektro-Tankstelle anzubieten – direkt auf Ihrem Firmengelände? Oder möchten Sie Ihre Mietobjekte mit Ladelösungen fit für die Zukunft machen? Elektromobile Dienstleistungen von enercity machen es möglich. Schon heute.

Kommt E-Mobilität für mein Unternehmen in Frage?

Elektromobilität ist eines der großen Themen in den kommenden Jahren. Mit einer Lösung von enercity ziehen Sie hieraus als Unternehmer handfeste Vorteile. Unabhängig davon, ob Sie Ihren Kunden, Mitarbeitern oder Mietern einen Mehrwert bieten möchten, sparen Sie Geld, Zeit und schonen gleichzeitig die Umwelt.

Um sich für eine Lösung im Bereich e-mobility zu entscheiden, genügt der Blick auf den Bedarf Ihrer Kunden, Angestellten oder auch Mieter. In erster Linie benötigen alle Mobilität – sei es, dass Ihre Kunden regelmäßig mit dem Auto bei Ihnen vorfahren, Ihre Angestellten mit dem e-Bike zur Arbeit kommen oder Ihre Mieter einen Wagen für die Wocheneinkäufe benötigen.

Individuelle Mobility-Lösungen für Ihren Bedarf

In enger Zusammenarbeit mit Ihnen entwickelt enercity für jede Anforderung bedarfsorientierte Mobility-Lösungen. Stellen Sie Ihren Kunden, Angestellten oder Mietern beispielsweise Ladestationen auf Ihren Grundstücken zur Verfügung. Oder rüsten Sie Ihren Fuhrpark auf Elektrofahrzeuge um. Wir beraten Sie kompetent bei Anschaffung und Förderung.

Holen Sie sich Ihre eigene Ladesäule

Elektroautos für Ihr Unternehmen

Lassen Sie sich Ihren Firmen-Fuhrpark einfach fördern! Bis 2020 möchte die Bundesregierung den Anteil an Elektroautos deutlich steigern. Daher gibt es viele Fördermöglichkeiten, die Sie aktiv nutzen sollten.

Schreiten Sie zur Tat und rüsten Sie auf Elektroautos um. Leise, schnell und umweltschonend sind Ihre Angestellten zukünftig zum Kunden unterwegs. Sie als Unternehmer profitieren von attraktiven Förderprämien und dem positiven, zukunftsorientierten Image der elektrischen Flitzer.

Innovatives CarSharing mit dem Arbeitgeber

Die meisten privaten Autos sind tagsüber ungenutzt – gleichzeitig betreiben viele Firmen aufwändig Fuhrparke für ihre Mitarbeiter. Das innovative CarSharing von enercity und e2work ermöglicht eine Partnerschaft zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer – für betriebliche Dienstfahrten nutzt der Arbeitgeber das Fahrzeuge tagsüber und zur privaten Nutzung steht es außerhalb der Arbeitszeiten zur Verfügung.

Dies erschließt Synergien, reduziert die monatlichen Kosten für beide Beteiligten um rund 30 Prozent und macht Elektromobilität damit günstig erlebbar.

Auch für Mieter in Mehrfamilienhäusern ist das Teilen von Elektroautos attraktiv, entsprechende Modelle werden gemeinsam mit Wohnungsverwaltern vermarktet.

Ladestationen als Mehrwert für Ihre Kunden

Welches Hotel oder Restaurant verfügt heute schon über die hauseigene Elektro-Tankstelle? Entscheiden Sie sich für einen Service, den neben Ihren Angestellten auch Ihre Kunden honorieren werden – denn auch diese können Ihre Ladestation nutzen. So fördern Sie nicht nur die Mobilität Ihres Unternehmens: Durch Synergieeffekte gewinnen alle Nutzer Zeit und Geld.

Im halböffentlichen Raum, wie zum Beispiel auf dem Parkplatz Ihres Hotels, plant enercity den Aufbau der Ladesäulen und übernimmt die hohen Anfangsinvestitionen. Sie müssen sich auch danach um nichts kümmern: Unser Rundum-Sorglos-Paket umfasst den reibungslosen Betrieb der Ladesäulen, die Wartung und alle Backend-Prozesse wie beispielsweise die Abrechnung der geladenen Strommengen.

Der Staat fördert Ihren Einstieg in die Elektromobilität in dem er Förderprogramme zur Beschaffung von Fahrzeugen und Fahrzeugflotten, z.B. für Transport- und Lieferdienste, Mietwagen oder Taxen aufgelegt hat.

Für Umweltstudien oder Forschungsvorhaben stehen ebenfalls Fördertöpfe zur Verfügung, die Sie nicht übersehen sollten. Wir unterstützen Sie gern bei der Auswahl der passenden Förderung.

Ihr Kontakt für Fördermöglichkeiten: elektromobilitaet@enercity.de