Neuer Internet-Auftritt für enercity-Fonds proKlima

Ein frisches Design und eine verbesserte Struktur sind die wesentlichsten Merkmale der Anfang August ins Netz gegangenen Homepage des enercity-Klimaschutzfonds proKlima.

Foto des neuen Internet-Auftritts

Bildbeschreibung: Sommerfrische bei proKlimas neuem Internetauftritt

Layout und Struktur erleichtern und beschleunigen das Navigieren und Auffinden von wichtigen Themen: Ob Privatkunden, Unternehmen, Öffentliche Einrichtungen oder auch Experten - jeder findet schnell die für ihn relevanten Informationen.

Mehr Informationen zielgerichtet aufbereitet

Der neue Seitenaufbau ermöglicht auch eine Vertiefung von Inhalten: Privatkunden finden nun deutlich mehr Informationen zu Themen wie zum Beispiel Modernisierung, Neubau oder Erneuerbaren Energien - und können sich damit sehr zielgerichtet zu Dämmung, Fenster, Lüftung, Heizung, Stromsparen und vielem mehr informieren.

"Service für Kunden steigern!"

"Mit der neuen Internetseite möchten wir den Service für unsere Kundinnen und Kunden weiter steigern. Nun lassen sich Informationen zu wichtigen Themen rund ums Energiesparen und zu Förderangeboten noch besser finden", beschreibt Harald Halfpaap, Geschäftsführer des enercity-Fonds proKlima, das aktualisierte Internetangebot.