Job-ID: J2022087

Controller Fachbereiche Energiehandel *

Hannover
Vollzeit
*Das Geschlecht ist uns nicht wichtig, entscheidend ist für uns, dass Sie zu unserer Kultur und ins Team passen und für Ihren Job brennen.

Aufgaben

  • Als Controller * betreuen Sie den Fachbereich Energiehandel und ermöglichen dessen aktive betriebswirtschaftliche Steuerung. Dabei verstehen Sie sich als Sparringspartner * und geben aktiv wichtige Impulse für Verbesserungen
  • Sie verantworten und koordinieren im Sinne einer kontinuierlichen Verbesserung die Prozesse zur Wirtschafts- und Mittelfristplanung
  • Kontinuierlich monitoren Sie die verschiedenen Teilbudgets im Hinblick auf Plan-/Soll-/Ist-Abweichungen sowie Abweichungen im Vergleich zu den Vorjahren
  • Mit dem erforderlichen Sachverstand erstellen Sie anhand relevanter Erkenntnisse und Szenarien selbstständig sowie eigenverantwortlich in Abstimmung mit den Bereichen aussagefähige Situations- und Abweichungsanalysen, Prognosen und Simulationen. Dabei haben Sie das Ziel, frühzeitig notwendige Handlungsempfehlungen und Entscheidungsvorlagen zu erarbeiten und Anpassungen für die Geschäftsmodelle abzuleiten zu können
  • Außerdem unterstützen Sie die Bereiche methodisch bei der Anfertigung sowie kritischen Bewertung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Zu Ihren Aufgaben gehört es, bestehende KPI weiterzuentwickeln sowie neue KPI zu definieren und einzuführen, um die Steuerung des Energiehandels aktiv und vorausschauend zu gestalten, insbesondere an der Schnittstelle zum Vertrieb
  • Sie identifizieren neue Anforderungen und initiieren deren Umsetzung zur Pflege und Weiterentwicklung der im Rahmen des Aufgabenspektrums verwendeten / benötigten IT-Systeme und Formulare
  • Regelmäßige stimmen Sie sich aktiv mit den zuständigen Stellen im Rahmen des Business Partnering ab
  • Sie arbeiten in verschiedenen Projekten und Arbeitskreisen mit, auch in einer Leitungsfunktion

Anforderungen

  • Sie bringen ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Universitätsstudium (Master) mit Schwerpunkt Controlling mit, ersatzweise auch einen Masterabschluss Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Sie können mehrjährige, praxisbewährte Expertise im Controlling und / oder in der Beratung mit konkreten Optimierungserfolgen im Controlling, gern in der energiewirtschaftlichen Branche, vorweisen
  • Erfahrung im Energiehandel konnten Sie bereits in vorherigen beruflichen Stationen sammeln
  • Sie können die State-of-the-art Controlling-Toolbox exzellent anwenden und kennen sich gut mit den zugrundeliegenden Theorien im operativen und strategischen Controlling aus
  • Sie besitzen eine hohe IT-Affinität, optimalerweise Kenntnisse in SAP (CO), sehr gute Anwenderkenntnisse in Excel und Power Point sowie Erfahrungen mit BI-Lösungen (zum Beispiel UNIT 4 FP&A-Prevero, Microsoft Power BI, SAP-Analytics Cloud)
  • Sie sind eigenständig in der Bewertung von Business Cases und Geschäftsmodellen und haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten, um Daten mittels statistischer Methoden auszuwerten
  • Sie haben Erfahrungen in der Leitung von Projekten sowie bei der Begleitung und Koordination von Verbesserungsinitiativen
  • Sie besitzen gute praxiserprobte Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, können gut mit Zahlen umgehen und haben ein gutes Urteilsvermögen für die Bewertung der Stories hinter den Zahlen
  • Ihr Storytelling mit Daten zeichnet sich dadurch aus, dass Sie stets adressatengerecht kommunizieren und eine souveräne Präsentationskompetenz aufweisen
  • Sie sind gerne bereit, Verantwortung zu übernehmen, sowohl im Team, als auch bei eigenverantwortlichen Aufgaben
  • Gesucht wird eine Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Umsetzungsstärke sowie mit dem Anspruch, bestehende Gestaltungsmöglichkeiten zu nutzen. Immer vorausschauend sollte neben dem wichtigen Fokus auf Details auch stets das Big Picture nicht aus dem Auge verloren werden

Unsere Ausschreibung spricht Sie sehr an, jedoch erfüllen Sie nicht ganz die 100 %? Kein Thema - die fehlenden Prozente gehen wir gemeinsam.

Sie wollen aktiv Tag für Tag einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Steuerung der Unternehmensgruppe leisten? Dann sind sie bei uns genau richtig!

In unserem Team aus Fachbereichsbetreuern sind sie für den Fachbereich Energiehandel verantwortlich und sorgen dafür, dass jederzeit eine vollständig transparente, wirkungsvolle betriebswirtschaftliche Steuerung besteht.

Sie fühlen sich von dieser verantwortungsvollen Aufgabe direkt angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

#positiveenergie

Das Sahnehäubchen – diese Vorteile bieten wir Ihnen:

Teamwork statt Hierarchiedenken

Aufgaben lösen wir gemeinsam und es zählt der Erfolg des Teams. Klassisches Hierarchiegehabe gibt es bei uns nicht: Anstatt Ihnen im Nacken zu sitzen, halten Ihnen unsere Führungskräfte lieber den Rücken frei.

Viel Freiraum für eigene Ideen

Bei uns finden Sie jede Menge Freiraum für selbstständiges Arbeiten. Frische Ideen sind herzlich willkommen und der Wille, Prozesse, Produkte und Lösungen aktiv mitzugestalten, ausdrücklich erwünscht.

Fort- & Weiterbildung: Potenzialentfaltung vom ersten Tag an

Dass Sie Ihre Potenziale frei entfalten können, ist uns sehr wichtig - und das schon ab dem ersten Arbeitstag. Sie profitieren nicht nur von einer umfassenden Einarbeitung, sondern auch von auf Sie zugeschnittenen Weiterbildungsmaßnahmen.

Gesundheit bei enercity

Ihre Gesundheit liegt uns besonders am Herzen, deshalb sind unsere Arbeitsplätze nach neusten ergonomischen Anforderungen gestaltet. Dazu ist der betriebsärztliche Dienst bei Fragen zu Gesundheitsthemen und Prävention immer für Sie da.

Die perfekte Work-Life-Balance

Von flexiblen Zeiten über ortsunabhängiges Arbeiten bis hin zur Betriebskinderkrippe und Unterstützung bei der Organisation von Pflege: Wir tun alles dafür, dass Sie Privatleben und Beruf bestmöglich unter einen Hut bekommen.

Attraktive Bezahlung

Wir orientieren uns als Unternehmen häufig an der Start-Up Denke, aber nicht, wenn es um Ihre Vergütung geht. Neben einem attraktiven und sicheren Gehalt profitieren Sie beispielsweise von Sonderzahlungen oder betrieblicher Altersvorsorge.
Alle Vorteile kennenlernen

Interesse geweckt?

Dann fackeln Sie nicht lange und schicken Sie uns Ihre Bewerbung. Nutzen Sie dafür einfach unser Online-Bewerbungsformular.
Jetzt bewerben

Fragen zu Ihrer Bewerbung?

Melden Sie sich gerne bei mir!
Simon Badstübner
Simon BadstübnerRecruiter