Teilnahmebedingungen

1. Teilnahmebedingungen

Am Gewinnspiel nimmt teil, wer als Besucher/in dieser Webseite vom 16.3.2021 bis zum 4.4.2021 um 24.00 Uhr das Teilnahmeformular online ausfüllt. Die Teilnahme ist kostenlos und nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Jede/r Teilnehmende kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Privatpersonen. Mitarbeitende der enercity AG und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen.

Unter allen Teilnehmenden wird innerhalb von sieben Tagen nach Teilnahmeschluss der/die Gewinner/in ausgelost und unverzüglich per E-Mail benachrichtigt. Meldet sich der/die Gewinner/in nicht innerhalb von sieben Tagen nach der Gewinnmitteilung unter der in der Gewinnmitteilung genannten E-Mail-Adresse, verfällt damit sein/ihr Anspruch auf den Gewinn, und es wird ein neuer Gewinner/eine neue Gewinnerin ausgelost. Im Falle einer unzustellbaren Benachrichtigung ist die enercity AG nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen, und kann ebenfalls einen neuen Gewinner/eine neue Gewinnerin ermitteln. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner/die Gewinnerin. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.

2. Gewinn

Verlost wird eine Bio-Beet-Box "Für Balkonien-Urlauber" der Firma Samen Meier.

3. Beendigung des Gewinnspiels

Die enercity AG behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen jederzeit zu unterbrechen oder zu beenden und diese Teilnahmebedingungen anzupassen. Die enercity AG ist auch berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, doppelte Teilnahme, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation etc., vorliegen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt werden.

4. Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der/die Teilnehmende versichert, dass die von ihm/ihr gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor- und Nachname sowie die E-Mail-Adresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Die E-Mail-Adresse des/der Teilnehmenden wird ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels, d. h. die Verlosung und die Kontaktaufnahme zum/zur Teilnehmenden zum Zwecke der Gewinnbenachrichtigung genutzt. Die erhobenen E-Mail-Adressen werden nach Abschluss des Gewinnspiels vollumfänglich gelöscht.

5. Haftung

Die enercity AG haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, durch Störungen der technischen Anlagen und des Services oder durch unrichtige Inhalte, etwa Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder Sonstiges, bei der Teilnahme am Gewinnspiel entstanden sind – es sei denn, dass solche Schäden von der enercity AG (ihren rganen, Mitarbeitenden oder Erfüllungsgehilfen) vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt worden sind. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit sowie bei arglistig verschwiegenen Mängeln.

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Information gemäß Art. 13 DSGVO zur Erhebung von personenbezogenen Daten im Rahmen eines Gewinnspiels:

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

enercity AG
Ihmeplatz 2
D-30449 Hannover

Sollten Sie Fragen haben oder eine Kontaktaufnahme zu unserem Datenschutzbeauftragten wünschen, so ist dies unter folgender E-Mail-Adresse möglich: datenschutz@enercity.de.

Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden aufgrund der erteilten Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 UAbs.1 lit. a) DSGVO erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels, der Veröffentlichung des Gewinners/der Gewinnerin sowie des Versands des Gewinns erforderlich. Bei Nichtbereitstellung ist es uns leider nicht möglich, Sie bei der Auswahl der Durchführung des Gewinnspiels zu berücksichtigen.

Zur Übermittlung des Gewinns werden Ihre persönlichen Daten an den jeweiligen Dienstleistungspartner weitergegeben. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden dort alle erhobenen Daten vollumfänglich gelöscht.

Eine Übermittlung an ein Drittland oder eine internationale Organisation der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten findet nicht statt und ist auch nicht in Planung.

Ihre Daten werden bei uns für die Dauer des Gewinnspiels und für die anschließende Abwicklung des Gewinnspiels sowie entsprechend der gesetzlich geltenden Aufbewahrungsfristen gespeichert und nach Ablauf dieser Frist gelöscht.

Gemäß Art. 15 DSGVO steht Ihnen ein Recht auf Auskunft über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Darüber hinaus steht es Ihnen frei, Ihre Rechte auf Berichtigung, Löschung oder, sofern das Löschen nicht möglich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit gemäß der Artikel 16–18, 20 DSGVO geltend zu machen. Sollten Sie dieses Recht in Anspruch nehmen wollen, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Weiterhin steht Ihnen das Recht zu, sich jederzeit bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Sollten Sie der Meinung sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht unter Einhaltung der Datenschutzgesetze erfolgt, würden wir Sie höflich darum bitten, sich mit unserem Datenschutzbeauftragten in Verbindung zu setzen.

Weiterhin haben Sie gemäß Art. 13 Abs. 2 lit. b) DSGVO das Recht, jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Datenschutzhinweis
Unter https://www.enercity.de/datenschutz finden Sie Informationen gemäß Art. 13 DSGVO über den Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Newsletter.