02. Januar 2019enercity Presse

Infoabend zur Thermografie - Wissen Sie, wo Ihre Wärme bleibt?


In der ganz kalten Jahreszeit sind Wärmeverluste an Gebäuden mit Infrarotkameras besonders gut sichtbar. Passend dazu startet die enercity-Vortragsreihe 2019 mit dem Thema Gebäude-Thermografie. Mit dieser Technik lässt der EnergieSparBerater unerkannte Schwachstellen bei der Wärmedämmung sichtbar werden.

Mit Infrarotkameras kann aufgezeigt werden, wo Handlungsbedarf bei älteren Gebäuden oder auch Neubauten besteht und ob Qualitätsstandards eingehalten worden sind. Außenbauteile von Gebäuden lassen sich so mit thermografischen Außen- und Innenaufnahmen professionell überprüfen.

Schwachstellen bei der Dämmung aufdecken

Die Analyse zeigt, wo kostbare Energie buchstäblich zum Fenster hinausfliegt. Mit den Wärmebildern entdeckt der EnergieSparBerater mangelhaften Wärmeschutz, undichte Fenster und Türen, heizintensive Energielecks und weitere Baumängel (z. B. feuchte Bauteile). Die Wärmebilder visualisieren dabei die unterschiedlichen Oberflächentemperaturen und zeigen so die energetischen Schwachstellen an Gebäuden. Unser enercity-Experte Dipl.-Ing. Architekt Norbert Kochannek beantwortet Fragen und gibt Tipps, für wen sich Infrarotaufnahmen lohnen und wie schon mit geringem Aufwand Wärmeverluste zu vermeiden sind.

Der Vortrag „Thermografie - Wissen Sie, wo Ihre Wärme bleibt?“ ist kostenfrei und findet statt am

Dienstag, 8. Januar 2019, um 19:30 Uhr,
im enercity-KundenCenter am Kröpcke,
Ständehausstraße 6 (30159 Hannover).

Vortragsreihe im enercity-KundenCenter

An jedem zweiten Dienstag im Monat bieten wir unseren Kunden kostenlose Vorträge zu einem relevanten Energiethema in enercity-KundenCenter am Kröpcke an. Die Veranstaltungen werden durch Kooperationspartner (z. B. dem enercity-Fonds proKlima) unterstützt. Unsere Experten erläutern in einem 45-minütigen Vortrag im Wartebereich des KundenCenters die jeweiligen Themen. Anschließend stehen sie für Fragen zur Verfügung. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen.

Der Eintritt ist frei. Interessenten können sich per E-Mail unter energieberatung@enercity.de oder telefonisch unter +49.511.430.2366 anmelden.

Fotos zum Thema enercity-Thermografie finden Sie hier zum Download: https://mams.enercity.de/pinaccess/showpin.do?pinCode=fo2Hw1OHdVPX

Weitere Termine der im enercity-KundenCenter stattfindenden Vortragsreihe:
https://www.enercity.de/privatkunden/aktuelles/veranstaltungen/energie-vortraege/index.html


Über enercity – treibende Kraft der Energiewelt von morgen

Die enercity AG mit Sitz in Hannover ist ein Anbieter von nachhaltigen und intelligenten Energielösungen. Der Konzern zählt mit einem Umsatz von rund 3,1 Milliarden Euro (2019) und rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten kommunalen Energiedienstleistern Deutschlands. Das Unternehmen versorgt rund eine Million Menschen mit Strom, Wärme, Erdgas und Trinkwasser. Darüber hinaus bietet enercity energienahe Services rund um Elektromobilität, Energieeffizienz, dezentrale Kundenlösungen, Telekommunikation und smarte Infrastruktur. Motivation von enercity ist es, die Lebensqualität seiner Kunden zu verbessern.

Teilen

Pressekontakt
Dirk HaushalterPressesprecher
Carlo KallenPressesprecher

Immer auf dem neuesten Stand bleiben!

Registrieren Sie sich für unseren Presseverteiler oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed!