05. August 2021Sponsoring

enercity swinging hannover: Ticketvergabe beginnt


  • Das Online-Anmeldeverfahren für das Jazzfestival startet am 9. August 2021

  • Kostenfreie Tickets in 2er, 3er, 4er und 5er Gruppen

  • Strenges Hygiene-Konzept bietet größtmögliche Sicherheit

Foto_swinging Hannover_2021_Image
So kennen wir das Jazz-Festival auf dem Raschplatz. Dieses Jahr wird es auf der Gilde-Parkbühne stattfinden.

Das Online-Anmeldeverfahren für das Jazzfestival startet am 9. August 2021

Das Open-Air-Jazz-Festival „enercity swinging hannover“, das enercity und der Jazz Club Hannover gemeinsam präsentieren, findet in diesem Jahr pandemiebedingt zeitversetzt und an neuem Ort statt: Am Sonntag, 5. September 2021, werden zwischen 12:00 Uhr und 20:30 Uhr drei unterschiedliche Bands für energiegeladene Shows auf der Gilde Parkbühne sorgen. Damit trotz der vorgeschriebenen Zuschauer-Begrenzungen möglichst viele Besucher:innen das beliebte Musikevent entspannt genießen können, werden ab dem 9. August insgesamt 3.000 kostenfreie Tickets per Online-Anmeldeverfahren vergeben. Darüber hinaus werden die Konzerte via Live-Stream auf enercity.de/Jazz übertragen, damit auch all jene die Musikhighlights erleben können, die kein Ticket ergattern konnten.

Kostenfreie Tickets in 2er, 3er, 4er und 5er Gruppen

Die Besucher:innen können beim Anmeldeverfahren zwischen drei verschiedenen Konzerten wählen. Zur Auswahl stehen das Knut Richter Swingtett mit der Sängerin Shereen Adam, die Rhythm’n’Blues-Band Supercharge rund um den aus Liverpool stammenden Bandleader Albie Donnelly und die Formation Jazz Club Hannover Soul & Jazz All Stars mit ihren lokalen Jazzgrößen Stephan Abel und Lutz Krajenski. Die kostenfreien Tickets sind ausschließlich online über www.enercity.de/Jazz und www.jazz-club.de erhältlich. Die Tickets werden in 2er, 3er, 4er und 5er Gruppen angeboten und werden nur personalisiert vergeben, um bei Bedarf die Ticketinhaber:innen kontaktieren zu können. Aus diesem Grund müssen beim Ticketerwerb auch die Kontaktdaten der Begleitpersonen angegeben werden.

Strenges Hygiene-Konzept für größtmögliche Sicherheit

Organisation und Ablauf erfolgen in strenger Abstimmung mit der zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Verordnung. Insgesamt werden am Veranstaltungstag die drei Bands vor jeweils bis zu 1.000 Personen pro Konzert spielen, wobei die Auftritte vor sitzendem Publikum stattfinden müssen. Für alle drei Konzerte gilt das Hygiene-Konzept von Hannover Concerts, das sich im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Back on Stage“, ebenfalls auf der Gilde Parkbühne, bereits in etlichen Veranstaltungsdurchläufen bewährt hat.

Dies bedeutet, dass beim Einlass und Auslass sowie auf dem gesamten Veranstaltungsgelände eine Maskenpflicht (FFP2 oder FFP3 Maske) gilt. OP-Masken sind nicht zulässig. Auf dem eigenen Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden. Sowohl am Platz als auch auf dem gesamten Gelände gelten die allgemein bekannten Hygiene- und Abstandsregeln. Darüber hinaus ist ein tagesaktueller, negativer PCR- oder PoC- Schnelltest für alle Besucher ab sechs Jahren verpflichtend - das gilt auch für vollständig geimpfte und genesene Personen.

Übersicht des geplanten Programms „enercity swinging hannover 2021“:

Sonntag, 05.09.2021

Jazz-Open-Air auf der Gilde Parkbühne

12:00 - 13:00 Uhr:       Knut Richter Swingtett feat. Shereen Adam

16:30 - 17:30 Uhr:       Albie Donnelly’s Supercharge

19:30 - 20:30 Uhr:       Jazz Club Hannover Jazz & Soul All Stars

Hinweis für Journalisten: Pressematerial als Download

Künstlerfotos und ausführliche Informationen zu den Bands sind über folgende Download-Links abrufbar:

Imagefoto enercity swinging hannover 2021

https://mams.enercity.de/pinaccess/showpin.do?pinCode=pTyHaCvUHohX

Jazz Club All Stars

https://mams.enercity.de/pinaccess/showpin.do?pinCode=SnXFlRfEXvrt

Knut Richter Swingtett

https://mams.enercity.de/pinaccess/showpin.do?pinCode=7UJtORAjeHTM

Supercharge

https://mams.enercity.de/pinaccess/showpin.do?pinCode=gB0wOpiCwvvg


Über enercity - treibende Kraft der Energiewelt von morgen

Die enercity AG mit Sitz in Hannover ist ein Anbieter von nachhaltigen und intelligenten Energielösungen. Der Konzern zählt mit einem Umsatz von rund 3,7 Milliarden Euro und rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten kommunalen Energiedienstleistern Deutschlands (Stand 2020). Das Unternehmen versorgt rund eine Million Menschen mit Strom, Wärme, Erdgas und Trinkwasser. Darüber hinaus bietet enercity energienahe Services rund um Elektromobilität, Energieeffizienz, dezentrale Kundenlösungen, Telekommunikation und smarte Infrastruktur. Motivation von enercity ist es, die Lebensqualität seiner Kundinnen und Kunden zu verbessern.


Pressekontakt
Wir sind gerne für Sie da. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir an dieser Stelle ausschließlich Anfragen von Journalisten und weiteren Medienschaffenden beantworten können.

dirk-haushalter-nah
Dirk HaushalterPressesprecher
carlo-kallen-220
Carlo KallenPressesprecher
Christine_Kunkis_195
Christine KunkisPressesprecherin

Immer auf dem neuesten Stand bleiben!

Für allgemeine Anfragen wenden Sie sich bitte an unser ServiceCenter unter 0511/430-0 oder per Mail.
E-Mail schreiben