Hier laden Sie auf: Ladesäulen für Elektrofahrzeuge

Wir beschleunigen den Ausbau des Lade-Netzes für Elektrofahrzeuge in Hannover und Region. Aktuell betreiben wir in Hannover und Langenhagen über 90 Ladepunkte für umweltfreundliche Mobilität mit dem E-Bike, dem E-Roller oder dem Elektroauto. Bis 2020 werden es 480 sein.

Ladestationen: Hannover wird Mobilitätsstandort Nr.1

Wir von enercity sorgen dafür, dass auch für Sie Elektromobilität in der Region Hannover einfach und komfortabel wird. Bis zum Jahr 2020 bauen wir die Infrastruktur massiv aus. Schon bald werden Sie etwa 480 Ladepunkte in Hannover nutzen können.

Aktuell können Sie an 44 E-Ladestationen mit 99 Ladepunkten Ihr E-Bike oder Ihr E-Auto mit regenerativ erzeugtem Umweltstrom von enercity aufladen. Damit betreiben wir schon jetzt mehr als die Hälfte der öffentlichen Ladestationen in Hannover und Region.

Elektroautos einfach und kostengünstig laden

E-Mobilität mit enercity

Bildbeschreibung: E-Mobilität mit enercity – eine öffentliche Ladestation

Der Preis an unseren Ladestationen beträgt mit dem Abrechnungsdienstleiter plugsurfing:

Tagestarif (8:00 - 22:00 Uhr):
0,35 EUR/kWh plus 0,02 EUR/Min

Nachttarif (22:00 - 8:00 Uhr):
0,35 EUR/kWh

Die Abrechnung erfolgt an unseren Stationen minutengenau.


Bitte beachten Sie, dass je nach dem von Ihnen genutzten Abrechnungsdienstleister abweichende Gebühren anfallen können.

In Parkhäusern, in denen wir ebenfalls Ladestationen betreiben, bezahlen Sie für das Laden pauschal 3,00 Euro, egal wie lange Sie laden. Den abgerechneten Betrag finden Sie auf Ihrem Parkticket.

Finden Sie Ladestationen in Ihrer Nähe

Unsere Ladestationen stehen Ihnen über das ganze Stadtgebiet verteilt zur Verfügung. Dazu kommen mehrere Stationen im Umland. Auf unserer Übersichtskarte finden Sie alle Stationen in Hannover und Umgebung:

Übersichtskarte Ladestationen

Um den Ladevorgang zu starten benötigen Sie eine Ladekarte. Sie haben noch keine? Dann bestellen Sie sich hier eine Ladekarte.

E-Bikes: Ladekarte für Fahrrad-Ladeschränke

Wenn Sie den Akku ihres Elektrofahrrads aufladen möchten, benötigen Sie eine kostenlose Ladekarte. Diese verwenden Sie zum Öffnen der Türen unserer Fahrradschränke. Sie erhalten die Ladekarten direkt kostenfrei in unserem Kundencenter.

Kurz erklärt: Im Fahrrad-Ladeschrank schließen Sie ihren Fahrrad-Akku und das dazugehörige Ladegerät an die Schuko-Steckdose an. Die Tür öffnen und schließen Sie mit Ihrer Ladekarte.

Die Ladestation zu Hause

Sie können Ihr Elektroauto oder E-Bike auch bequem zuhause aufladen. Die wallbe Pro Wandladestation von enercity ist die passende Lösung für Sie.