22. Dezember 2020enercity PresseUnternehmen

enercity verstärkt Konzernkommunikation


  • Leiter des Kompetenzcenters Presse & Publishing tritt 2021 an: Markus Hauke
  • Dirk P. Lindgens: „Integrierte Kommunikation trägt maßgeblich zur erfolgreichen Unternehmensentwicklung bei“
Dirk P. Lindgens, Geschäftsstabsbereichsleiter Konzernkommunikation bei enercity

enercity erweitert seine Kommunikationsaktivitäten und stellt den Bereich neu und integriert auf: Markus Hauke (40) verantwortet ab dem 1. Januar in der neu geschaffenen Funktion des Leiters des Kompetenzcenters Presse & Publishing die Aktivitäten des Konzerns in der Externen und Internen Kommunikation. Der 40-Jährige kommt von der Madsack Mediengruppe, wo er seit 2017 Leiter der Unternehmenskommunikation war. Zuvor war Hauke stellvertretender Chefredakteur der Tageszeitung „Neue Presse“. Bereits im April dieses Jahres hatte Oliver König (41) die Leitung des Kompetenzcenters Konzernmarketing bei enercity übernommen und ist verantwortlich für das Strategische Marketing mit Marke, Sponsoring und Veranstaltungen sowie das Produktmarketing des enercity-Dienstleistungsgeschäfts. Der Digitalexperte König war zuletzt bereits Fachreferent in der Konzernkommunikation und Digital Manager beim Energiedienstleister enercity AG.

Klarheit und Stringenz über alle Kanäle hinweg

Hauke und König berichten in ihren Funktionen an Dirk P. Lindgens (48), Geschäftsstabsbereichsleiter Konzernkommunikation bei enercity. „Integrierte Kommunikation nimmt in Zeiten des Wandels eine besondere Rolle ein. Klarheit und Stringenz über alle Kanäle hinweg tragen maßgeblich zu einer erfolgreichen Unternehmensentwicklung bei. Mit Markus Hauke und Oliver König sind die Teams nun ausgezeichnet aufgestellt, so dass wir gemeinsam die Kommunikationsaktivitäten von enercity strategisch weiter ausbauen können“, sagt Lindgens zur neuen Teamaufstellung.


Über enercity – treibende Kraft der Energiewelt von morgen

Die enercity AG mit Sitz in Hannover ist ein Anbieter von nachhaltigen und intelligenten Energielösungen. Der Konzern zählt mit einem Umsatz von rund 3,1 Milliarden Euro (2019) und rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den größten kommunalen Energiedienstleistern Deutschlands. Das Unternehmen versorgt rund eine Million Menschen mit Strom, Wärme, Erdgas und Trinkwasser. Darüber hinaus bietet enercity energienahe Services rund um Elektromobilität, Energieeffizienz, dezentrale Kundenlösungen, Telekommunikation und smarte Infrastruktur. Motivation von enercity ist es, die Lebensqualität seiner Kunden zu verbessern.


Pressekontakt
Wir sind gerne für Sie da. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir an dieser Stelle ausschließlich Anfragen von Journalisten und weiteren Medienschaffenden beantworten können. Für allgemeine Anfragen wenden Sie sich bitte an unser ServiceCenter unter 0511/430-0 oder kundenservice@enercity.de.

dirk-haushalter-nah.jpg
Dirk HaushalterPressesprecher
carlo-kallen-220.jpg
Carlo KallenPressesprecher
Pressesprecherin Christine Kunkis
Christine KunkisPressesprecherin

Immer auf dem neuesten Stand bleiben!

Registrieren Sie sich für unseren Presseverteiler oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed!
Jetzt abonnieren